Geiz ist teuer, blöd, ungeil und uncool

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Geiz kann teuer werden, oder das Geld ist einfach nur weg!!!

wieder ist ein Hotel pleite!

Das Hotel zum Altmarkt in Oederan/ Traditionsrestauration Hirsch Oederan/ Hotel Leipziger Land Geithain vom Inhaber Dietmar Blümke sind insolvent.

Traurig ist es nur um die vielen Angestellten und Azubis, die nun auf der Strasse stehen.

Aber trotz des ärgerlichen Umstandes erfreut es mich schon ein wenig, ob der geilen Geizigen.

Was ich für ekelhafte Geizgäste in Oederan erlebt habe- es ist einfach zum Kotzen! Es gab auch einige angenehme Gäste, die aber auch mal die Frage gestellt haben, wie und ob sich diese Angebote rechnen.

Es muss einem doch klar sein, wenn man für 3 Ü/ F für 2 Personen z. B. 59, 00 € bezahlt- dass das weder rechnerisch, noch praktisch funktionieren kann.

Ich habe so viele ohnehin schon schwergewichtige- vollgefressene, nur auf Geiz aus seiende "Gäste" gesehen, die sich tagelang vollgefressen und besoffen haben, dass einem schlecht werden konnte. Am liebsten hätten sie sich noch Proviant mit auf die Fahrt genommen.

Dieses Geiz- Klientel ist zum größten Teil der Abschaum der "Reiselustigen".

Das gefährliche für viele Hoteliers ist der momentane cash flow, der sich aber irgendwann bitter rächt.

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden