Gegenbewertung eines gewerblichen Verkäufers

Aufrufe 9 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Jedes Ebay-Mitglied legt sicherlich Wert darauf, dass es nach einer Bewertung auch eine ehrliche Gegenbewertung erhält, was nicht immer der Fall ist. Den Vogel schießt nun der Powerseller jni-trade ab, der mir auf dreimaliges Bitten um eine Bewertung dieses schreibt:

Weil ich einfach nicht verstehen wieso jeden Tag unzählige Käufer um eine Bewertung bitten. Ein gewerblicher Verkäufer hat sicherlich besseres zu tun als jeden Tag unsinnige Bewertungen abzugeben.

Bewertungen sind also unsinnig? Warum gibt es dann überhaupt dieses System? Man sollte als Käufer nur bewerten, wenn der Verkäufer bereits eine solche abgegeben hat. Wie verhält sich ein solcher Verkäufer, wenn man einmal eine Beanstandung oder Frage nach einem Kauf hat? Hat er dann auch etwas Besseres zu tun, als sich darum zu kümmern?

Schlagwörter:

Bewertungen

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden