Gebrauchte Ware, bitte keine Neuware erwarten

Aufrufe 29 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Schon wieder habe ich mich sehr geärgert und zwar über folgenden Fall.

Eine Ebayerin ersteigert bei mir einen Bikini für 1,50 Euro, genau gelesen für 1,50 Euro.

Habe diesen Bikini folgender Maßen beschrieben. In einen guten getragenen Zustand. Habe nicht geschrieben. Neuware.
Der Bikini wurde getragen im Wechsel mit anderen Bikinis. Die Hose war wirklich nicht abgenutzt, hatte keine Knötchen und war auch nicht durch die Sonne ausgeblichen. Getragen aber keinesfalls abgenutzt. Würde ich niemals in Ebay einstellen, sondern direkt im Mülleimer werfen.

So diese Ebayerin teilte mir nach Erhalt der Ware mit, das o.g. Bikini erheblich abgenutzt war und nicht wie von mir beschrieben "neuwertig". Wie zuvor erwähnt habe ich dieses Wort "neuwertig" nie in meiner Beschreibung benutzt, sondern in einen guten getragen Zustand. Also keine Neuware. Über dieses Aussage habe ich mich dann dermassen geärgert und der Dame den Vorschlag gemacht, ihr die 1,50 Euro zurückzuüberweisen. Siehe da, sie teilte mir  ihre Bankdaten mit und wenn das Geld bei Ihr eingegangen ist wird sie mich auch positiv bewerten. Das mußte ich 3 x lesen. Erst dann wird sie mich "POSITIV" bewerten.

Echt krass. Da sind Käufer die es darauf anlegen, falls man nicht fair genug ist, schlecht zu bewerten und das bei solch kleinen Beträgen. Lächerlich. Nein überhaupt nicht. So etwas verletzt. Uns Verkäufer sind doch die Hände gebunden. Muß so etwas sein.

Wir sind doch alle nur Menschen. Fair soll man auf jeden Fall bleiben und niemand unter Druck setzten. Das war mir eine Lehre. Aber ich denke, so etwas passiert immer wieder. Schade, solche Situationen stimmen einen sehr traurig und manchmal verliert man die Lust ans Verkaufen.

Fazit: Rachebewertungen finden auch weiterhin statt, kein Geld zurück oder Umtausch, dann negativ bewerten, obwohl ich nur Ware anbiete, die ich selbst noch kaufen würde und niemals abgenutzte oder verschmutzte Kleidung.

Der Käufer kann tun und lassen was er will und der Verkäufer bleibt immer der DUMME!!!!

 Ende!!!
!


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden