Gebrauchte Tomtom & Navigon Software umregistrieren !!!

Aufrufe 127 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Bei Navigon den Mobile Navigator 5 ( MN 5 ) umregistrieren :

Wenn man bereits registrierte Software erwerben möchte, ist dies kein Problem. Man benötigt ein Umregistrierungsformular in dem man die alte und die neue Geräte-ID sowie den Produkt-Code angibt und dann per Fax oder E-mail an Navigon schickt und schon wird ein neuer Freischalt-Code generiert. Auf Anfrage stellen wir gerne dieses Formular zur Verfügung und beantworten Ihre Fragen zu diesem Thema.

TomTom Navigator 5 :

Bei TomTom haben wir die Erfahrung gemacht, dass dieser nach 7 Tagen auf einem 2.PDA, nach 6 Monaten auf einem 3.PDA und nach weiteren 6 Monaten auf einem 4.PDA registriert werden kann Auch bei TomTom kann mittels Rechnung bzw. Kaufbeleg eine Umregistierung erfolgen. Eine Vorlage bzw. eine Formular wird von TomTom nicht ausgegeben. Nach Gesprächen mit TomTom haben wir bisher immer eine Umregistrierung erreichen können.

Allgemein gilt : Es muss vom Verkäufer eine Bestätigung vorliegen, dass die Software nicht mehr in Gebrauch ist bzw. eine Rechnung vom Kauf der gebrauchten Software.

Wie schon in einem anderem Ratgeber von uns erwähnt, sollte man vorsichtig mit dem Kauf von vorinstallierten Versionen sein. Ganz egal ob auf SD-Karte oder auf einem gebraucht gekauften PDA, meist ist es nicht möglich die Software bei Navigon freizuschalten, wenn keine Originallizenz (Produktcode) vorliegt.

Wir hoffen, dass wir Ihnen weiterhelfen konnten.
Bitte belohnen Sie uns, indem Sie den Ratgeber als hilfreich bewerten. (Ein Klick unten auf "JA" genügt.)

Danke für Interesse.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden