Gaui Hurricane 425 Spartan

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

GAUI Hurricane 425 FB


Ein super gutmütiger Geselle für den Umstieg vom 250/450er zur nächsten Ebene. Schade das er nicht mehr gebaut wird. Das macht ihn schon fast zu Schade zum fliegen. Vereinzelt gibt es noch Zubehör bzw. Ersatzteile mit denen man die Getriebeübersetzung nach seinen Bedürfnissen anpassen kann. Die Servoaufnahme ist für Standard ausgelegt und kann auf Midi über Adapter reduziert werden. Das heißt leistungsstarke Servos lassen sich ohne Probleme installieren. Das Heck wird über den berüchtigten Spartan DS760 stabilisiert, das selbst bei stärkerem Wind das Heck super stabil hält. Natürlich ist auch dieses Heck wie bei allen meinen Helis höher gelegt, schont Blätter, Wellen, Zahnräder und Riemen.

Als Motor habe ich mich für den Graupner entschieden, weil er gute Leistung bei geringem Verbrauch erzielt. Ausgelegt ist er für maximal 5S und arbeitet mit dem bewährten BL70A von Align zusammen.

Die Servos von Graupner sind alle mit Nylongetriebe und vollkommen als 425er Variante ausreichend. Erst als 550er wären die Metallgetriebe von Nöten, da dann viel mehr Kraft auf die einzelnen Komponenten wirken.

Um dem Heli eine bessere Balance mit dem LiPo zu ermöglichen hat er eine eigene Empfänger- und Elektronikstromversorgung bekommen. Der Empfänger-LiPo ist vom Gewicht her ganz genau auf den Antriebsakku abgestimmt, um den Heli perfekt in der Balance zu haben.
Mechanik GAUI 425 Hurricane Flybar 
Motor Graupner HPD 4325 1425KV 18,5V  
Regler Align RCE-BL70G mit BEC 5,5V 3A  
S-BEC Graupner PRX-4A  
TS-Servos Graupner DES 577BB 0,1sec bei 6,0V  
Heckservo Graupner DES 805BB 0,06sec bei 6,0V  
Heckgyro Spartan DS760 Referenzkreisel  
Empfänger Spektrum AR6210 DSMX  
Heckrotorgehäuse aus Aluminium  
Hauptrotorblätter Revolution CFK 425mm  
Heckrotorblätter GAUI   CFK  72mm 
Canopy Fusuno 425 GFK  
Leitwerke Fusuno rotorange 425  
Tenax Haubenhalter 3x  
Align  Landegestell Keilform  
(Kufenbügel 700E hinten/700F3C vorne, 550er Landekufen)  
XT90 Antiblitz Steckersystem 
LiPo-Warner (3.6V/1S Warnschwelle) 
Gewicht ohne Akku: 1717g 
   
Aufgebaut für Stromversorgung  
Empfänger LiPo 7,4V 2S 1500mAh 25-35C 
Motor LiPo 18,5V 5S 3000mAh 30-40C 
Abfluggewicht: 2235g 
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden