Gartenschere Felco 2

Aufrufe 7 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Die Vielzahl der heute angebotenen Gartenscheren ist unüberschaubar - genau so wie die Preisspanne bei diesen Scheren.

Im einen oder anderen Baumarkt gibt's in den "Grabbelkisten" in der Nähe der Kassen schon "Gartenscheren" für 1,99. Hier stellt sich die Frage, ob man sich auf ein solches Abenteuer einlassen möchte. Es gibt Verbraucher, die rechnen jedes 2. Jahr schmeiß ich die Schere weg und kauf mir eine neue. Ergibt in 40 Jahren auch nur 40€ für die Gartenscheren. So kann man denken, und wenn diese Billigheimer nicht immer gerade dann kaputt gehen würden, wenn man sie am dringensten benötigt, und die Schnitte einigermaßen glatt wären, und man sich nicht am Werkzeug verletzen könnte, ja dann könnte man auch mit diesen billigst-Gartenscheren leben.

Wenn man das aber nicht möchte, sondern beim Werkzeug eher der Typ ist, der einmal kauft, pflegt und gut ist, dann ist man mit den Gartenscheren der schweitzer Firma Felco sehr gut bedient. Der Klassiker ist die Felco 2, eine klassische Gartenschere ohne Schnickschnack, aber mit allen wesentlichen Merkmalen, die eine gute Gartenschere ausmachen:
  • die Griffe aus gestanztem  Aluminium (mit lebenslanger Garantie)
  • dämpfende Handgriffe
  • Feineinstellung für Klinge und Gegenklinge für einen stets präzisen und sauberen Schnitt
  • Saftrille in der Klinge, die verhindert, dass die Klingen verkleben
  • Drahtabschneider an der Basis der Klingen (Habe mich allerdings noch nicht getraut, diesen wirklich zu verwenden ;-)
  • alle Verschleißteile können leicht ausgewechselt werden - und sind vor allem auch langfristig erhältlich.
Meine Felco 2 ist jetzt seit mehr als 5 Jahren im Einsatz. Sie wird regelmäßig mit Öl gereinigt und geschmiert und sieht heute noch fast genauso gut aus, wie am ersten Tag. Die Preise für diese Schere beginnen heute bei ca. 35€, legt man noch ca. 15€ dazu, erhält man auch noch das passende Lederholster und hat für viele Jahre ein perfektes Werkzeug im Garten. Weitergehende Infos gibt es auf der Seite von Felco oder auch bei vielen Vertriebspartnern.
Fazit: Wirklich empfehlenswert!


(Wenn Ihnen dieser Ratgeber gefallen hat, seien Sie so nett und bewerten ihn. Vielen Dank)


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden