Garmin Streetpilot i3

Aufrufe 11 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich benutze den Streetpilot i3 der zweiten Generation d. h. die Kartendaten (Deutschland & Tschechien) werden nicht mehr wie vorher auf einer TransFlash Karte mitgeliefert, sondern sind nun im Gerät in der Version City Navigator NT+ v8 fest installiert – also Topp aktuelles Kartenmaterial.

Die Bedienung ist kinderleicht und erfolgt mittels 2 Tasten, einem Scrollrad und einer Returntaste.

Obwohl das Gerät sehr kein ist, ist die Darstellung gestochen scharf und selbst in der 3D Ansicht ist die Streckenführung völlig ausreichend. Die akustischen Abbiegehinweise sind klar und deutlich und auch bei lautem Radio gut zu verstehen. Allerdings empfiehlt es sich ein Firmware Update durchzuführen, da dadurch der deutsche Text um einige Fehler bereinigt wird.

Der Kaltstart dauert bei guter Sicht zum Himmel etwa 1 Minute, danach hat der i3 genügend Satelliten gefunden und ist bereit eine Route zu berechnen, dies geschieht dann in nur wenigen Sekunden.

Was die Navigation angeht (was anderes kann der Kleine auch nicht), so steht das Gerät seinen weitaus teureren Brüdern in nichts nach. Selbst wenn ich mal einen Abbiegehinweis missachtet habe, berechnet der Streetpilot automatisch innerhalb weniger Sekunden eine neue Route.

Wer mehr Länder benötigt als die schon Vorinstallierten ist bei Garmin allerdings arm dran – und das im wahrsten Sinne des Wortes! Zum Beispiel kostet eine TF Karte mit BeNeLux um die 120 Euro.

Toll ist, dass das Teil mit handelsüblichen Mignon Batterien betrieben werden und das etwa 5-6 Stunden lang!

Fazit: Wer nur ein reines Navigationsgerät ohne Schnick Schack benötigt, dem kann ich das Gerät vorbehaltlos empfehlen. Die Streckenführung ist präzise, die Darstellung groß genug, die Lautsprecheranweisungen gut zu verstehen und mittlerweile auch sehr preiswert (ca. 170 Euro) zu bekommen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden