Garantie nagelneue FritzBox

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ich habe eine nagelneue FritzBox Fon 5140 bei einem Händler ersteigert.
Leider erhielt ich sie ohne Rechnung oder Lieferschein.
Viele Verkäufer behaupten, daß man bei AVM keine Rechnung  oder Lieferschein  benötigt, da im Garantiefall die Seriennummer ausreicht.
Da das eigentlich so nicht üblich ist, habe ich bei AVM nachgefragt.
Hier die wörtliche Antwort:
"Sollte jedoch bei einem zukünftigen Supportfall festgestellt werden, daß Ihre FRITZ!Box einen Defekt aufweist, gilt im Zweifelsfall immer Ihre Rechnung oder ein Lieferschein als Nachweis Ihres Garantieanspruches. Sie sollten sich also auf jeden Fall eine Rechnung oder einen Lieferschein von Ihrem Händler ausstellen lassen."
Bei einer neuen FritzBox, z.B. von einem Provider, sollte immer mindestens ein Lieferschein dabei sein.


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden