Garantie für Festplatten von IBM! Wichtig!

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Gerade für Vielnutzer dürfte diese Information recht wichtig sein. Denn die Herstellergarantie von IBM für Festplatten ist Nutzungsabhängig.

Bei IBM wird zwischen 2 Festplattentypen unterschieden:

1. Serverfestplatten:

Diese sind recht teuer in der Anschaffung und sin meist SCSI-Festplatten. Neurdings gibt es jedoch auch SAS und S-ATA Serverfestplatte. Hierbei ist nichts besonderes bei der Garantie anzumerken.

2. Desktopfestplatten:

Dies ist eine Festplatte wie sie quasi in jedem normalen PC verbaut ist. IBM klassifiziert, dass ein Heimcomputer oder Desktop am Arbeitsplatz max. 8 Stunden am Tag benutzt wird! Lässt man seinen PC länger laufen verfällt die Herstellergarantie wegen nicht-bestimmungsmäßiger Nutzung (Ähnlich wenn man versucht mit einem Auto übers Wasser zu fahren). Für längere Laufzeiten müssten Serverplatten genutzt werden!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden