Gaggia Grundplatte

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hi ihr alten Espressoliebhaber !

Um die ganze Sacher hier abzurunden, schreibe icheuch noch nettes über die
Grundplatte von Gaggia !

Sie ist original für ca. 60 € zu erhalten.
Man kann kann sie aber ohne bedenken auch gebraucht für die hälfte oder gar weniger
ersteigern..

In die Einbuchtugen passen alle Maschinen von Gaggia. Bei fremden Maschinen lohnt es sich die
Maße auszumessen und dann kann man immer noch schauen. Selbst wenn eine Maschine übersteht,
macht dies nix. Meistens sind die Maschinen so schwer, dass sie sich auf der Platte eh nicht mehr bewegen lassen.

Neben der Einbuchtung für die Maschine ist eine kleinere Einbuchtung für die Kaffeemühle, bspw. die MDF !
Es würde aber auch hier jede andere Mühle reinpassen...
Der Trick an der ganzen Grundplatte ist , dass sie auch einem Stück ist und einen schönen und edlen Eindruck hinterlässt.
Sie verfügt über eine Schublade für die verbrauchten "Kaffekuchen" , die mittels eines Holzstabes in der Schublade, ausgeklopft werden können.
Feine und saubere Sache.
Man beachte jedoch , dass die Schublade irgendwann mal geleert werden sollte und die Schublade nach Gebrauch einen Spalt offen gelassen werden sollte , da Schimmelgefahr durch die noch dampfenden Kaffeekuchen besteht...!

Sonst aber auch absolut zu empfehlen.... ich stufe mal die Grundplatte als Invetion in die Zukunft ein, da sie mich 100 % überleben wird, da richtig schwer und richtig dicker Kunststoff !

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden