GZSZ Das Spiel: Was wissen Sie wirklich über die Charaktere der beliebten TV-Serie?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
GZSZ Das Spiel: Was wissen Sie wirklich über die Charaktere der beliebten TV-Serie?

Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" - kurz "GZSZ" handelt es sich um eine sogenannte Seifenoper, die seit 1992 im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wird. Mit über 5000 Folgen gilt GZSZ als erfolgreichste Serie des Genres - und ist ebenfalls die am längsten laufende Soap in Deutschland. Bei eBay finden sich viele Memorabilien aus über 20 Jahren GZSZ Geschichte.

Grundlegendes über die Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Die Daily-Soap GZSZ wird seit 1992 beim Privatsender RTL im deutschen Fernsehen ausgestrahlt. "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" entstand nach dem Vorbild der Seifenoper "The Restless Years", die von 1977 bis 1981 im australischen Fernsehen lief. Hierbei wurde nicht nur auf die Idee solch einer Serie zurückgegriffen, vielmehr wurden auch die Charaktere und Storylines fast unverändert übernommen. Erst ab der 231. GZSZ-Folge sind eigene Drehbücher für die Serie geschrieben und verwendet worden. Die niederländische Serie "Goede tijden, slechte tijden" basiert gleichermaßen auf dem australischen Original "The Restless Years" und wird seit dem Jahr 1990 beim Privatsender RTL 4 gezeigt.

Im Gegensatz zum deutschen Counterpart geht "Goede tijden, slechte tijden" jedes Jahr in eine Sommerpause. Seit Beginn der Serienausstrahlung wird "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" montags bis freitags von 19:40 Uhr bis 20:15 Uhr ausgestrahlt. Verändert hat sich seit Sendebeginn, lediglich die Anzahl der Werbeblocks, welche während der jeweils 24-minütigen Folgen gezeigt werden. Zusätzlich werden am darauffolgenden Tag Wiederholungen der Erstausstrahlungen gezeigt, sowie ein Wochenrückblick am Samstag. Der zu der RTL Group gehörende Pay-TV Sender "Passion" zeigt GZSZ-Folgen sogar bereits vor der Ausstrahlung im Free-TV. Darüber hinaus sind Folgen der Serie auch auf der Online-Plattform "RTLnow" gegen Bezahlung abrufbar. GZSZ kann mittlerweile auf über 20 Jahre Seriengeschichte zurückblicken und somit viele Jubiläen feiern. Zu solchen Jubiläen zeigt GZSZ Sonderfolgen, die sich durch besonders dramatische, traurige oder auch fröhliche Geschichten auszeichnen. Bereits ausgestrahlte Jubiläums-Folgen handeln beispielsweise von Hochzeiten, Explosionen oder Charaktere sterben den Serientod.

Wissenswertes zur Handlung von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Die Serie GZSZ spielt in einem fiktiven Berliner Kiez und handelt von den Lebensgeschichten verschiedener Familien. Hierbei wird insbesondere ein Schwerpunkt auf Liebesgeschichten und den Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens gelegt. Im Laufe der Serie wurden mehrere Restaurants, Bars und Unternehmen, die Charakteren gehörten oder von ihnen geleitet wurden, als Schauplätze genutzt. So war zum Beispiel "Daniels Bar" ein Schauplatz und Treffpunkt der GZSZ-Familien und Cliquen, der von 1993 bis 2002 in der Serie genutzt wurde. Etwa 20 bis 25 Prozent der Serie entstehen bei "Außendrehs", der Rest der Serie wird in den Studios und einem GZSZ-Außenset der Filmstudios Babelsberg gedreht.

Die wichtigsten Charaktere 

In über 20 Jahren Laufzeit von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" haben viele Darsteller die Serie verlassen und ebenso viele Darsteller sind neu zur RTL-Soap hinzugestoßen. Kein Darsteller der ersten Stunde ist mehr in der Serie vertreten. Wolfgang Bahro, der den GZSZ-Bösewicht "Jo Gerner" spielt, ist seit Folge 185 (1993) dabei und feierte im Jahr 2013 sein 20-jähriges Serienjubiläum. Zu den aktuellen Charakteren im Mittelpunkt von GZSZ zählen die Familie Gerner, die Familie Moreno, die Familie Seefeld und die Geschwister Bachmann sowie zahlreiche Nebendarsteller, die nicht einer dieser Familien zugehörig sind. Bei eBay finden Sie viele Autogramme von GZSZ-Akteuren - sowohl von Darstellern der ersten Stunde als auch von aktuellen Schauspielern der Serie.

Weitere Fanartikel zur Serie 

In den über 20 Jahren GZSZ-Geschichte wurden mehrere GZSZ-Spiele begleitend zur Serie in den Handel gebracht. Hierbei gibt es ein breit gefächertes Sortiment für alle Spiele-Liebhaber. Eines der ersten Spiele, welches im Handel veröffentlicht wurde, ist "Gute Zeiten, schlechte Zeiten: Das Spiel zur Serie". Darauf folgte "GZSZ: Das Spiel" – hierbei handelt es sich um ein Spiel aus dem Hause der Spiele-Marke Jumbo, bei dem es sich - wie ebenfalls bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten: Das Spiel zur Serie" um ein Brettspiel handelt. Ein drittes Brettspiel zur Serie trägt den Namen "GZSZ: Quiz" und wurde von der Firma Simba hergestellt. Im Übrigen ist auch ein Memo-Spiel erschienen. Zur neueren Spiele-Generation zählt das DVD-Quiz-Spiel "Gute Zeiten, schlechte Zeiten: scene it?". Ferner wurden ebenfalls Spiele für Spiele-Konsolen auf den Markt gebracht. Zu diesen zählen eine Konsolen-Variante von "GZSZ: Quiz" und "Gute Zeiten, schlechte Zeiten: Vol. 2". Zusätzlich brachte die Firma INTENIUM das PC-Rollenspiel "GZSZ Flirt und Karriere" in den Handel. Außerdem bietet der Sender RTL auf der offiziellen Internetseite eine GZSZ-Variante des Spiels "Stadt Land Fluss" an. Viele der GZSZ-Spiele, welche teilweise auch nicht mehr im Handel erhältlich sind, finden Sie bei eBay.

Würfeln und raten: Die klassischen Brettspiele zur TV-Serie 

Das Brettspiel "Gute Zeiten, schlechte Zeiten: Das Spiel zur Serie" des Spiele-Verlags Klee zählt zur RTL Spieledition und stammt aus dem Jahre 1995. Geeignet ist das Brettspiel für Spieler zwischen acht und 88 Jahren und kann von zwei bis zehn Teilnehmern gespielt werden. Ziel des Spieles ist es, die zwei GZSZ-Darsteller eines jeden Spielers im richtigen Raum zusammen zu bringen. Der Spieler, dem dies gelingt, hat das Spiel gewonnen. Die Spieldauer beträgt etwa 30 Minuten. Das Spiel beinhaltet einen Spielplan mit 20 Spielfiguren und 20 Figuren-Haltern sowie 20 Personen-Karten, sechs Orts-Karten und zwei Würfel.

Bei "GZSZ: Das Spiel" handelt es sich um ein sogenanntes Party-Spiel, welches zum 10-jährigen Jubiläum der Soap veröffentlicht wurde. Das Brettspiel ist geeignet für zwei bis sechs Spieler beziehungsweise Teams und ab zehn Jahren. Die Mitspieler können zwischen 14 Darstellern wählen und in deren Rollen schlüpfen. Das Spiel ist auch für Teilnehmer ohne umfassendes Insider-Wissen der Serie geeignet, da neben Wissen auch schauspielerische und künstlerische Fähigkeiten gefragt sind. Bei einer ungefähren Spieldauer von 45 Minuten, gewinnt das Team oder der Spieler, welcher als erstes 15 Punkte erreicht hat. Das Spielpaket umfasst 252 Spielkarten mit rund 1008 Fragen und Aufgaben. Bei den Aufgaben handelt es sich um zeichnen und die pantomimische Darstellung. Durch eine Sanduhr wird mit einem zeitlichen Limit zusätzliche Spannung ins Spiel gebracht. Neben der Spielausstattung mit Spielbrett, Spielfiguren, Zeichenblock, Spielkarten, Sanduhr und Würfel enthält jedes "GZSZ: Das Spiel" ein Starposter. Dieses Starposter ist mit Unterschriften der - zum Veröffentlichungszeitpunkt - aktuellen Darsteller versehen. Weitere GZSZ-Poster sind bei eBay erhältlich.

Bei "GZSZ: Quiz" handelt es sich um ein Spiel von Simba, welches für zwei bis sechs Spieler ab zehn Jahren geeignet ist. Das Spiel umfasst 168 Quizkarten mit je sechs Fragen und Antworten aus den Bereichen Liebe und Leidenschaft, Emotionen und Eifersucht, Realität, Schwermut und Schicksal sowie Tricks und Trug rund um die Serie. Bei "GZSZ: Quiz" wird jede richtige Antwort mit einem Farbchip der jeweiligen Kategorie belohnt. Gewonnen hat der Spieler, der als erstes einen Farbchip aus jedem Wissensgebiet gewonnen hat.

In die Rollen der Charaktere schlüpfen: DVD-, Konsolen- und Online-Spiele 

Das DVD-Spiel "Gute Zeiten, schlechte Zeiten: scene it?" kombiniert das klassische Brettspiel mit interaktiven DVD-Inhalten. "Scene it" ist das erste offiziell lizenzierte DVD-Quiz zur Serie und kam 2006 in den Handel. Das DVD-Brettspiel ist für zwei bis sechs Spieler (oder auch Teams) geeignet und ab zwölf Jahren freigegeben, das empfohlene Spielalter liegt aber bei 18 Jahren und älter.

Das Spiel beinhaltet eine DVD, ein flexibles Spielbrett, vier Metallspielsteine, 160 Quizkarten, vier Kategorie-Referenzkarten, einen sechsseitigen Zahlen-Würfel sowie einen achtseitigen Kategorie-Würfel. Ein Fernseher, ein DVD-Player und die jeweiligen Fernbedienungen werden zum Spielen vorausgesetzt. Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten: scene it?" lässt sich zwischen verschiedenen Spiel-Modi auswählen. Bei "Allein spielen" muss ein Spieler die jeweilige Frage allein beantworten, bei richtiger Antwort darf er noch einmal würfeln, antwortet er falsch ist der nächste Spieler an der Reihe. Bei "Alle Spielen" dürfen alle Spieler versuchen die Frage zu beantworten. Bei dem Spielmodus der Quiz-Karten müssen die Mitspieler Fragen aus den Kategorien "Fanfrage", "Beziehungskiste" und "GZSZ Serie aktuell" meistern.

Darüber hinaus gibt es auch ein Party-Spiel, bei dem durch die Auswahl des "Ab geht die Party"-Knopfs das Spiel durch Zufall "scene it?"-Clips oder Rätselfragen anzeigt. Erreicht ein Spieler das Ende des Weges auf dem Brettspiel, wird der Schlussklappe-Modus beim DVD-Spiel ausgewählt. Hier muss der Spieler drei Bildschirm-Fragen richtig beantworten um das Spiel zu gewinnen. Das Playstation-Spiel "Gute Zeiten, schlechte Zeiten Quiz" stammt aus dem Jahr 2000 und hat keine Altersbeschränkung. Über 1000 Fragen aus sieben Themengebieten mit rund 100 Masterfragen und über 20 Video-Clips werden den Spielern geboten. Das Spiel lässt sich im Single-Player-Modus gegen die Zeit spielen oder ist im Multiplayer-Modus für ein bis vier Spieler geeignet.

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten: Vol. 2" ist ebenfalls für die Playstation und ohne Altersbeschränkung freigegeben. Das Spiel ist für einen Spieler geeignet. Bei diesem Spiel gilt es, die Serienfigur aus einer heiklen Situation zu befreien, indem man sich durch Szenen aus der Serie klickt und nützliche Hinweise und Gegenstände sammelt.

Das PC-Spiel "GZSZ Flirt und Karriere" stammt aus dem Jahr 2010 und ist ohne Altersbeschränkung freigegeben. Der Spieler schlüpft bei diesem Simulationsspiel in die Rolle von Verena Koch und muss entscheiden, ob er sich für den Karriere-Weg im Zeitschriften-Verlag des GZSZ-Serienuniversums entscheidet oder ob man seinem Herz folgt. Die Handlung des PC-Spiels wurde von einem Drehbuchautor der Serie mitentwickelt.

Für jeden GZSZ-Fan das richtige Spiel

Gute Zeiten, schlechte Zeiten hat einen durchschnittlichen Marktanteil von über 20 Prozent bei der Altersgruppe 14-49 Jahren. Für jeden Fan eines jeden Alters bietet GZSZ Spiele an, ob das klassische Brettspiel oder fortschrittliche Konsolenspiele oder auch das interaktive DVD-Spiel. So findet jeder GZSZ-Fan das für ihn passende Spiel, ob für sich allein oder als Partyspiel. Wem das noch nicht genügt, der findet bei eBay zudem DVDs zur Serie, die unter anderem die Jubiläumsepisoden enthalten. Für Sammler bietet eBay auch alte Ausgaben des GZSZ-Heftes und GZSZ-CDs wie zum Beispiel die GZSZ-Weihnachtsalben.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber