GEOX Reklamation

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo,
also ich kann das nicht bestätigen.
Mein Sohn hatte rote Wildleder-Geox-Schuhe. Die waren eine Saison getragen. Als er dann in ein Wasserloch getreten ist und die Schuhe abgefärbt haben, bekam ich von Geox den Kaufpreis gutgeschrieben. Ich konnte mir sogar ein größeres Modell nehmen, da die reklamierte Größe schon ein wenig klein war hatten die Schuhe ja auch schon ein halbes Jahr). Kein Problem. Aber eins muß man sich echt zu Herzen nehmen:
  KASSENZETTEL AUFHEBEN!!!!!
Ohne Kassenzettel geht gar nichts!!!!
Aber mit Kassenzettel tausche ich alles um was nicht das hält was es verspricht, vor allem bei teuerer Markenware. Nur nicht abwimmeln lassen.
Es geht immer!!!!!!!!!! Ich ahbe bis jetzt noch nichts was ich raklamiert habe nicht ersetzt bekommen!!!!!
Schlagwörter:

Reklamation

Geox

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden