Fußsack für den Buggy ? Pinky Binky hilft

Aufrufe 27 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wer mag es nicht kuschelig und gemütlich! Fußsäcke von Pinky Binky, Eisbärchen oder die Buggy Mummy von Urban Jungle oder anderen Markenherstellern erfüllen heute höchste Ansprüche. Die Fußsäcke sind aus Materialien, die auch für funktionelle Sportkleidung genutzt werden. Im Gegensatz zu Decken verrutschen Fußsäcke nicht, auch wenn sich das Kind bewegt.
Fußsäcke sollten einen umlaufenden Reißverschluß besitzen, eine abwischbare Außenseite und ein Fleece Innenfutter. Die Wattierung, Füllung darf nicht knistern oder rascheln, wenn der Fußsack bewegt wird. Ob ein warmer Fußsack mit Daunen gefüllt ist oder mit Kunstfasern, bleibt eine Sache der Weltanschauung.
Daunenfußsäcke brauchen Pflege, verkleben und klumpen, wenn die Federn feucht werden. Waschen und Trocknen ist komplizierter. Kinder können auf Federn allergisch reagieren.
Kunststoff Füllungen sind praktisch, pflegeleicht und halten bei Feuchtigkeit besser warm.
Ein Fußsack hält das Kind nicht nur im Buggy warm, sondern ist auch eine ideale Krabbeldecke, wenn nötig. Muß das Kind unterwegs gewickelt werden, ist es sicherer und hygenischer, wenn der eigene Fußsack als Unterlage dient.
Fußsäcke setzten zudem farbige Akzente, sind Farbtupfer, die auch ältere Buggys aufpeppen.

Unser Tip:
Legen Sie die Hand in den Fußsack, ist es auch noch nach einer Minute angenehm und warm, ist es ein guter Fußsack. Schwitzt ihre Hand, möchten Sie schnell ihre Hand wieder herausziehen, kaufen sie ihn lieber nicht.
Knistert der Fußsack oder Sie erhalten einen elektrostatischen Schlag, ist es ein ganz schlechter Fußsack.
Nutzen Sie einen Daunenfußsack, schaffen Sie 2 Fußsäcke an. Dann können Sie auch spazierengehen, wenn ein Fußsack in der Wäsche ist.
Daunenfußsäcke müßen im Wäschetrockner getrocknet werden, der sollte also vorhanden sein.

Viel Spaß mit Kind, Buggy und Fußsack wünscht Pinky Binky.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden