Funkmikrofone aus Hong Kong

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

...eigentlich weiss es jedes Kind: Qualität hat ihren Preis. Doch es gibt Anbieter, die immer wieder mit falschen Angaben werben, um Kunden zum Kauf minderwertiger Ware zu verleiten. Beispielsweise werden in China produzierte Funkmikrofone der Marke J-MARK über Anbieter in Hong Kong mit angeblichem Artikelstandort Deutschland (NRW) und Attributen wie PROFI-Mikrofon oder PROFESSIONELLE Klangqualität beworben.

Doch was dann nach langem Warten in schlechter Verpackung aus ENGLAND eintrifft, ist minderwertige Qualität und NICHT für den professionellen Einsatz geeignet - allenfalls als Kinderspielzeug. Fazit: Die richtige Entscheidung kostet ein bisschen mehr, dafür währt die Freude darüber viel länger.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden