Für Jecken: Karnevalsschmuck und -accessoires kaufen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Für Jecken: Karnevalsschmuck und -accessoires kaufen

Die 5. Jahreszeit, der Karneval

Karneval wird auch außerhalb der Karnevalshochburgen Mainz und Köln im restlichen Land immer beliebter. Da wundert es nicht, dass es an Karnevalskostümen eine schier unendliche Auswahl gibt. Von Märchenfiguren, wie den guten Feen oder den bösen Hexen, und Science-Fiction-Helden über Tierkostüme oder Fantasiefiguren ist alles Erdenkliche an Kostümierungen erhältlich. Besonders niedliche Kinderkostüme wie Feen, Prinzessinnen oder Piraten sind bei den Kleinen beim Kinderfasching sehr beliebt. Bei Erwachsenen sind eher ausgefallenere oder sexy Outfits gewünscht und angesagt. Für ganz verrückte Karnevalsjecken gibt es sogar passende Kostüme für Hunde oder Katzen. Zu dem erworbenen Karnevalskostüm gehört natürlich der passende Schmuck und die optimale Dekoration, um das Kostüm zu komplettieren. Was wäre eine Prinzessin ohne Krone oder ein Pirat ohne Schwert? Eine große Auswahl an Karnevalsschmuck und Dekoration für das Kostüm oder ausgefallene Accessoires sind bei eBay erhältlich.

Schmuck und Accessoires für gute Märchen- und Fantasiefiguren

Gute Märchen- und Fantasiefiguren sind meist hell gekleidete Figuren, die etwas Reines verkörpern möchten. Solche Figuren sind sehr beliebt und es gibt eine große Auswahl an verschiedenen Kostümen. Hier gibt es beispielsweise gute Feen. Diese erscheinen in schillernden Kostümen. Passender Schmuck sind schöne Halsketten, die glitzern und funkeln. Strassschmuck ist besonders gut geeignet. In der Regel tragen Feen auch einen Zauberstab bei sich. Diesen gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Für Feen sind Exemplare in rosa oder weiß, mit Glitzerstaub oder Glitzersteinen besetzt, eine optimale Wahl. Neben dem Zauberstab sind ein typisches Merkmal für eine gute Fee die Feenflügel. Diese erscheinen märchenhaft aus transparenten Materialien, durchzogen von irisierenden oder glitzernden Fäden. Oft sind Flügel in dieser Art auch mit Glitzersteinen oder Perlen verziert.

Mysteriöses Outfit: Zauberer

In männlicher Form gibt es hier den guten Zauberer, der nicht so viele Accessoires trägt, wie die weiblichen Figuren. Für einen Zauberer wählt man in der Regel einen Zauberhut, dieser kann in Spitzform oder Zylinderform getragen werden. Oft sind Zauberhüte mit Sternen und einigen Blickfängen in Gold- oder Silberfarbe verziert. Ein weiteres unverzichtbares Accessoire für einen Zauberer ist natürlich der Zauberstab. Dieser ist meist schlicht gehalten, edel in schwarz oder etwas extravaganter in Gold oder Silber vervollständigt der Zauberstab das Kostüm des Zauberers.

Himmlische Verkleidung: Engel

Eine weitere beliebte Figur ist der Engel. Diese sind in weiß gekleidet, oft mit goldenen oder silbernen Verzierungen an der Kleidung. Zu einem Engel gehören immer Flügel. Hier können Sie, passend zur Engelsfigur, weiße Flügel auswählen. Flügel für Engel passen optimal zum Kostüm, wenn diese aus weißen Federn bestehen. Federflügel betonen nochmals die Reinheit und Leichtigkeit der Engel. Ein weiteres, zu Recht beliebtes Accessoire für das Engelskostüm ist ein Heiligenschein. Diese gibt es in verschiedenen Farben und Materialien. Ob man einen goldenen oder silbernen Heiligenschein auswählt, sollte man am Kostüm festmachen. Hat dieses farbliche Akzente in den genannten Farben, sollte der Heiligenschein in eben dieser Farbe ausgesucht werden. Dies macht das Kostüm in sich stimmiger. Gerne werden Engelsfiguren auch mit Haaren in einem hellen Blond dargestellt. Um dies zu verwirklichen, gibt es eine große Anzahl an Perücken.

Perücken

Ob kurz oder lang, glatt oder gelockt, in mittlerem oder extrem hellen Platinblond, jede Variante ist erhältlich. Die Auswahl reicht von günstigen Kunsthaarperücken über hochwertige Perücken aus Echthaaren. Besonders bei Mädchen ist die Verkleidung der Prinzessin sehr beliebt. Hier sind Kronen in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich, aus Metallen oder Kunststoff, mit funkelnden und glitzernden Steinen in edlen oder verspielten Varianten.

Böse Märchen- und Fantasiefiguren

So wie es gute Märchen- und Fantasiefiguren gibt, sind auch die gegensätzlichen sehr beliebt. Böse Märchenfiguren sind zum Beispiel Hexen, böse Zauberer oder Vampire. Im Gegensatz zu den reinen, hell gekleideten Feen oder Engeln, werden hier überwiegend dunkle Kostüme angeboten um das „Böse“ der Figur zu verdeutlichen. Bei Hexen- oder bösen Zaubererkostümen eignen sich als Accessoire sehr gut Hexenhüte. Diese gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, häufig werden Spitzhüte verwendet. Schwarze Hüte sind die gebräuchlichsten, doch gibt es auch Modelle in anderen dunklen Farbtönen. Schrille Farben wie ein knalliges Grün oder Orange eignen sich auch zur Verwendung als Hexenhut. Hat man bereits ein Hexen- oder Zaubererkostüm, sollte man den Hut farblich darauf abstimmen. Hüte gibt es schlicht einfarbig, jedoch auch verziert mit Schnallen oder Spinnweben. Ausgefallene Varianten bestehen nicht aus Stoff, sondern beispielweise nur aus spinnwebenartig verwobenen Fasern. Handschuhe, die bis zum Unterarm reichen, in schwarzem Stoff oder in Netzoptik, sind als Accessoire für Hexen ebenfalls ideal geeignet.

So wirkt das Böse noch böser

Da böse Hexen und Zauberer meist nicht besonders hübsch anzusehen sind, kann man durch besonderes Make-Up und Accessoires diesen Eindruck ebenfalls hervorrufen. Aus weichen Kunststoffen gefertigte Warzen, Narben oder große Nasen können erworben werden. Diese werden mit einem hautfreundlichen Kleber befestigt und sind nach Gebrauch einfach wieder ablösbar. Sehr oft finden sich bei bösen Figuren auch Zahnlücken. Auch hier können Sie die Illusion hervorrufen und das „böse“ Outfit noch perfektionieren. Mit so genanntem Zahnschwarz werden einzelne Zähne schwarz bemalt, was den Eindruck eines fehlenden Zahns erweckt. Das Zahnschwarz ist natürlich völlig ungiftig und kann nach Gebrauch einfach mit Zahnbürste und Zahnpasta wieder entfernt werden. Für Vampire eignen sich ebenfalls falsche, spitze Zähne. Diese gibt es in einfacher Form als komplette Schiene. Etwas hochwertiger und auch bequemer zu tragen sind einzelne Kunststoffzähne, die auf die eigenen Eckzähne geklebt werden. Nach Gebrauch sind auch die künstlichen Zähne einfach und restlos abzulösen. Bitte hier nur speziell dafür hergestellten Kleber verwenden und auf keinen Fall haushaltsüblichen Klebstoff. Tierfiguren, wie schwarze Raben oder Ratten, bringt man ebenfalls in Verbindung mit bösen Hexen und Zauberern. Solche Tiere können Sie sich als Accessoire auf die Schulter setzen.

Halloween-Look

In den letzten Jahren verbreitete sich in Deutschland auch immer mehr das aus Amerika stammende Halloween. Die Kostüme und Verkleidungsarten als Untote, auch Zombies genannt, oder Gespenster haben sich auch im Karneval teilweise durchgesetzt. Zombies sind untote Gestalten, die besonders dadurch auffallen, dass sie blutige und vernarbte Haut haben. Augen, die weiß oder rot erscheinen, lassen das Kostüm besonders gruselig erscheinen. Erzeugen kann man dies durch farbige Kontaktlinsen. Diese sind in vielen Farben und Mustern erhältlich, einfarbig weiß und schwarz ist genauso vertreten wie neongelb oder kariert. Bitte beachten Sie jedoch, dass farbige Kontaktlinsen den Sehbereich einschränken können und die Verkehrstauglichkeit nicht mehr gegeben ist. Kunstblut kann auf der Haut aufgetragen werden und künstliche Farben aus hautfreundlichen Kunststoffen machen den Zombie-Look perfekt. Als Accessoires eignen sich Messer, rasselnde Ketten, Äxte oder Beile. Hier sollten jedoch ausschließlich Spielwaren als Accessoires zum Einsatz kommen, um niemanden zu gefährden.

Accessoires für Tierfiguren

Eine weitere, sehr beliebte Variante der Karnevalskostüme sind Tierfiguren. Hier gibt es Modelle für Frauen, Männer und auch Kinder. Viele Tierkostüme bestehen aus einem Overall, der aus Plüsch gefertigt wurde. So entsteht der Eindruck eines Tierfells. Viele der erwerblichen Tierkostüme in Overallform haben bereits alle benötigten Accessoires. Gerade jedoch für Frauen gibt es Tierkostüme, die etwas figurbetonter geschnitten sind und aus einzelnen oder kurzen Kleidungsstücken bestehen. Als Accessoire eigenen sich, je nach Tierart, Ohren, die angesetzt werden. Diese befinden sich auf einem Haarreif, der einfach auf dem Kopf getragen wird. Hier sind beispielweise Ohren für Kaninchen- und Bärenkostüme erhältlich, aber auch Fühler für Bienen- oder Käferkostüme. Für fliegende Tiere, die Bienen oder Marienkäfer kann das Outfit durch die passenden Flügel ergänzt werden.

Accessoires für Piraten, Wikinger, Cowboys

Beliebte Kostüme bei Groß und Klein sind Piraten, Cowboys- oder Cowgirls, Polizisten, Superhelden und Verkleidungen aus anderen Ländern, häufig aus dem asiatischen Raum. Bei den Kostümenaus dem asiatischen Raum, vorwiegend für Frauen, wird der Stil der Asiaten kopiert. Sie zeichnen sich durch lange, seidige Gewänder in bunten Farben aus. Als Accessoires eignen sich hier bunte Fächer, wie sie in Asien verwendet werden. Bei Hochsteckfrisuren eignen sich Essstäbchen als Dekoration, vier Stück als Kreuz durch die Haare geschoben und schon ist das asiatische Haaraccessoire fertig. Wikingerkostüme sind gerade bei Männern beliebt und können durch einige Accessoires verfeinert werden. Beispielsweise gibt es Wikingerhelme, Perücken mit Zöpfen (teilweise auch bereits in Helme integriert) und Waffenattrappen wie Beile , Schwerter und auch Abwehrschilder.

Polizei & Co

Polizeikostüme sind bei Frauen und Männern gleichweise beliebt, lassen sich diese in den unterschiedlichsten Möglichkeiten tragen. Modelle wie die amerikanische Polizei sie trägt oder Kostüme, die denen der deutschen Polizei gleichen, werden ebenfalls angeboten. Frauenkostüme sind in Varianten kurz und figurbetont geschnitten. Accessoires gibt es für Polizeikostüme in großer Anzahl, angefangen bei Polizeihüten, über Gebrauchswerkzeuge der Polizei, Waffenattrappen wie Pistolen und Schlagstöcke über Handschellen. Modische Sonnenbrillen wie Pilotenbrillen runden das Polizeikostüm optimal ab. Häufig verwendetet Kostüme sind die des Cowboys und des Cowgirls. Auch hier gibt es unzählige Accessoires, Ledergürtel mit Waffenattrappen, Cowboyhüte, Westernstiefel und Lassos, um nur einige zu nennen. Eine ausgefallene Variante für Frauen ist das Cowgirl mit rosa Accessoires. Hier sind Lederwesten und Gürtel sowie auch Cowboyhüte in rosa oder etwas gewagterem pink bei eBay erhältlich.

Sexy Outfits

Bei Frauen sehr beliebt, sind Kostümvarianten in kurzen, sexy Modellen. Häufig werden hier Polizei- oder Cowgirlkostüme verwendet, aber auch als reizende Vampirladies wird sich gerne kostümiert. Bei kurzen Hosen oder Röcken können Overknees getragen werden, auch Strumpfhosen in Netzoptik machen einen besonderen Blickfang aus. Beliebt ist ebenfalls das Outfit der Krankenschwester. Neben weißen, kurzen Kitteln werden hier weiße Kniestrümpfe oder Netzstrumpfhosen zu High Heels oder Stiefeln getragen. Strumpfbänder können sehr gut zu bestimmten Kostümen kombiniert werden, beispielsweise zu kurzen Vampirkostümen.

Accessoires für weitere Arten von Karnevalskostümen

Genauso wie die Auswahl an verschiedenen Arten von Karnevalskostümen unbegrenzt zu sein scheint, ist auch die Auswahl an Accessoires sehr vielfältig. Neben modischem Zubehör wie Sonnenbrillen, Halsketten, Armbändern oder auch Ohrringen finden sich Kostümspezifische Accessoires wie Waffenattrappen oder Gebrauchswerkzeuge, wie Lassos wie Cowboys. Make-Up ist in großer Anzahl erhältlich um damit die verschiedensten Schminkeffekte zu erzeugen. Bunte Clowngesichter können ebenso geschminkt werden die das blasse, hübsche Gesicht einer Geisha. Mit den richtigen Accessoires, die perfekt zu Ihrem Karnevalskostüm passen, gestalten Sie Ihr Outfit um das Outfit optimal.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden