Führerscheinklassen B, B96, BE

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ohja, da man sich einigermaßen zurechtgefunden im Fahrerlaubnisrecht, da kommt was neues auf den Markt....
Doch was darf ich nun oder was brauche ich tatsächlich ?
Bleiben wir zunächst bei B: da geht es um Fahrzeuge bis 3,5 t zulässige Gesamtmasse (zGM) und ich darf immer einen Anhänger mit einer zGM von nicht mehr als 750kg mitnehmen - ganz einfach daran zu erkennen, der Anhänger hat keine eigene Bremse - rein nach Fahrerlaubnisrecht, man beachte dabei allerdings die Vorgaben der Autoindustrie.....!
Heißtt also zunächst, immer wenn ich einen Anhänger von mehr als 750kg mitnehmen will, brauch ich einen anderen Führerschein ? Im Prinzip ja, für all die Neulinge, alle die vor dem 1.2.2012 B gemacht haben genießen das Besitzstandswahrungsrecht, alle die Klasse 3 haben sowieso.... Fahrzeuge bis 7,5t zGM + Anhänger 1,5 fache zGM Zugfahrzeug - ooops nu wird's kompliziert ;-) würde insgesamt 18,75t des Zuges ausmachen.
Das war dann auch der Grund, warum zum 1.1.99 der neue EG Führerschein eingeführt wurde, Angleichung und den Ordnungshütern es einfacher machen... nur D kam dann noch mit C1 und D1... :-D
Bleiben wir dann mal bei B96: kann mir jegliche Zugkombinationen zusammenstellen, die im endgültigen Ergebnis voll beladen nicht mehr als 3,5t auf die Waage bringen .... zB Golf mit 1900kg zGm + Anhänger mit 1600kg zGM oder oder....
BE hingegen erweitert das Ganze über die Grenze von 3500kg.... darf dann also einen PKW/LKW mit 3500kg zGM führen und im günstigsten Fall noch einen Anhänger mit der gleichen Tonnage bewegen... Zugkombination bei 7,0t - alle Achtung ! Ist das ZgFzg dann als LKW zugelassen (viele US Pickups) bekomme ich dann leider an Sonn- und Feiertagen ein Problem mit dem Fahrverbot....Anhänger dürfen an.....in der Zeit von 0:00 -22:00 nicht hinter LKWs geführt werden.
Wer daran denkt Anhänger zu bewegen, sollte gleich BE machen, kommt bei der Fahrschule ungefähr auf den gleichen Preis wie B96, man hat nur mehr Möglichkeiten
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber