Front- oder Heckbremssystem?

Aufrufe 183 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ich habe durch vielerlei Verkäufe und Fragen hier bei Ebay gemerkt, dass einige Angelrollen nur über den Preis verkauft werden und eigentlich überhaupt nicht für den geplanten Einsatzbereich. Das ist wohl auf der einen Seite sehr interessant, aber auf der anderen Seite birgt das teilweise große Probleme. Vielleicht sollte zumindest das Bremssystem beachtet werden:
Heckbremssysteme eignen sich auf Grund ihrer Beschaffenheit überhaupt nicht zum Meeresangeln!!!
Da die Bremskraft über den Druck vom mehreren Gummi- u. Kunstoffscheiben, (welche durch das drehen der Bremsschraube verstärkt oder gelöst werden) bestimmt wird, ist es nicht ratsam solch ein Bremssystem im Meer zu verwenden!!! (legt mal ne normale Gummidichtung ins Salzwasser und seht einen bis zwei Tage später einmal nach, was damit passiert ist..)
Beim Kopfbremssystem ist dieses System aus mehreren Aluminium oder Stahlscheiben im Spulenkopf  beherbergt. Somit sind solche Rollen Salzwasserbeständig! Allerdings ersetzt dieses auch nicht die Pflicht zur allgemeinen Pflege, wenn man diese Rollen länger einsetzen möchte. Vielleicht solltet Ihr vor dem Kauf mit dem Verkäufer Kontakt aufnehmen und ihm erklären, was genau ihr mit der Rolle plant zu machen. Ein ehrlicher Verkäufer wird im Falle eines offensichtlich falsch geplanten Einsatzes eine andere Alternative aufzeigen können und hoffentlich nicht nur den Profit im Einzelfall in den Vordergrund stellen.
Ich drücke allen die Daumen für den nächsten Rollenkauf...
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden