Freischneider Güde GSM 1100 B

Aufrufe 56 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ich habe mir vor ca einem halben Jahr den Güde GSM 1100 B zugelegt,den ich gewerblich nutze.
Und ich muss sagen damit habe ich mich nicht verkauft,da ich im Forstbereich tätig bin brauchte ich ein gerät was zuverlässig und leistung hat,und auch einen günstigen Preis.
Ich hatte eigentlich einen Stihl oder eine Shindaiwa in die Augen genommen.Doch die kosten sehr sehr viel Geld ab 400€ aufwärts.
Ich halte eigentlich nicht viel von Güde,aber dieser Freischneider ist wirklich Top und Empfehlenswert.
Habe mit dem Teil bestimmt schon 20 bis 30 Hektar damit entbuscht.Also nicht Gras gemäht sondern mit dem sägeblatt bzw 3 zack dicke büsche 4-5 cm durchmesser abgesebelt.
Ohne das mir bis jetzt irgent etwas kaputt gegangen ist.Ersatzteile sind auch kein Problem da man Güde mitlerweilen deutschland weit beziehen kann.Diese Gerät kann ich nur weiter Empfehlen für Waldbesitzer die ihre Bäume entbuschen wollen,oder für jemanden der große flächen mit einem FS zum Mähen hat.
Habe mir bei einem bekannten einen Stihl FS 160 ausgeliehen,und leute der Stihl zieht einfach den kürzeren.obwohl er die gleiche leistung hat wie der Güde.Und beim Preis schlägt der Güde den Stihl um längen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden