Frech ohne Grenzen

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo ihr lieben da draußen, habe gesehen, daß eine gewisse Verkäuferin totalen Schwachsinn über eine Transaktion geschrieben hat und möchte nun die Gelegenheit nutzen, mich dazu zu äußern.

Ich habe am 14.01.2010 einen Mp3 Player ersteigert, der sollte ein Geburtstagsgeschenk für meinen Sohn werden. Fünf Tage später war er dann auch da.

Soweit so gut.

Ich habe ihn lediglich kurz angeschalten um nach zu schauen, ob alles funktioniert. Da war aber schon das erste Problem aufgetreten, er spielte nichts ohne Hänger ab und abzuschalten ging dieses Gerät dann auch nicht mehr.

Ich setzte mich sofort mit der Verkäuferin in Verbindung und schilderte ihr, daß der Mp3 Player nicht richtig funktioniert, ebenfalls, was ich bemerkt habe.

Keine Antwort!!

Am darauffolgenden Tag habe ich ihn trotzdem meinem Sohn geschenkt, da ich sonst ohne etwas da gestanden hätte.

Er hatte sich auch darüber gefreut, bis er dann selbst bemerkt hat, das er nicht richtig funktioniert.

Wir haben ihn dann geladen, vielleicht war ja der Akku runter?? -Man kann ja nie wissen...

So, aufgeladen, Musik drauf gemacht und fertig.

Mein Sohn wollte nun am darauffolgenden Abend etwas Musik hören, nur ohne Kopfhörer war nicht wirklich was zu hören.

Also Kopfhörer angesteckt und dann......langes warten.......

Es kam nicht ein Ton aus den Kopfhörern!!!!

Ich dachte, das kann doch nicht wahr sein und schrieb nun ein zweites mal der Verkäuferin und da habe ich ihr auch gleich mitgeteilt, daß ich mein Geld zurück haben möchte, da der Mp3 Player alles andere als funktionstüchtig ist.

Na seit mal ehrlich, hättet ihr euch sowas gefallen lassen???

Und wieder kam keine Antwort!!!

Ich wartete noch eine Woche und teilte der Verkäuferin nach nun mehr 6 Tage warten mit, daß ich mich an Ebay wenden werde, wenn sie nicht auf meine Mails reagiert.

Upps, plötzlich kam sie mit einer Mail, in der sie mir mitteilte, sie würde mir 12,50 € als Entschädigung zurückzahlen.

Das wars!!!

Ich dachte echt, ich bin im falschen Film und wendete mich kurz darauf an Ebay. Ich meldete den Artikel und die genannten Probleme.

Sie hatte dann, nachdem ich diesen Fall gemeldet habe, das Geld nach 5 Tagen zurück gezahlt.

ENDLICH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich war dann wegen eines Unfalles bis zum 08.03.2010 im Krankenhaus und als ich wieder daheim war, sah ich, daß mir die Verkäuferin Mails geschrieben hatte, die nicht gerade freundlich waren.

Ich antwortete ihr auch gleich und teilte ihr mit, daß ich die letzten Tage im KH verbracht habe, wo es mir nicht möglich war, ihr zu antworten.

Wisst ihr was zurück kam??

Ich hätte ja wenigstens mal bescheid sagen können!!

Sie hätte die Schnauze gestrichen voll mit mir!!!

Sie wird dafür sorgen, daß ich bei Ebay rausfliege!!!

Man sieht sich immer 2x im Leben..... usw.

Also soetwas habe ich noch nicht erlebt. Weis ja nicht, wo die wohnt, aber in unserem KH gibt es leider noch keine Pc`s am Bett....

Habe sie gefragt, was mit den Versandkosten ist, da ich es ja nicht aus eigener Tasche bezahl, doch es kam wieder nichts zurück.

Nach 3 Tagen schrieb ich ihr nocheinmal, mit der Bitte, sie solle mir antworten damit ich den Mp3 Player endlich abschicken kann.

Wieder nichts!!! Keine Reaktion, nichts!!!

Ok, dann eben nicht.

Habe ihn nun am 15.03.2010 mit der Post als Briefsendung verschickt und ihr dies auch mitgeteilt. Schwupps kam wieder eine Mail von ihr, was mir einfällt, mit der Post zu verschicken, sie hätte mir Portokosten überwiesen.

Ich habe nun echt den Hals voll und kann nur sagen, daß ich mir sowas in Zukunft nicht mehr antuen werde. Es kommen nach wie vor Mails, in denen sie glaubt, mir drohen zu können, doch nicht ich habe einen defekten Mp3 Player verkauft, sondern sie!!

Wollte euch mit dieser Geschichte nur zeigen, daß man nie glauben soll was man liest, denn dafür sollte man immer beide Meinungen hören!!!

Ich wünsche euch trotzdem noch viel Spaß mit Ebay, denn solche Leute gibt es hoffentlich nicht so viele!!!

Tschaui

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden