Fragen und Antworten rund um Motoröl

Aufrufe 10 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Oft gestellte Fragen und die passenden Antworten rund um das Motoröl



Welche Anfordungen werden an das Öl gestellt ?

Es soll Reibung und Verschleiß von gleitenden oder sich drehenden Motorenteilen mindern und sie vor Korrosion schützen. Desweiteren kühlt, konserviert, dichtet es den Motor und hält ihn sauber.


Was versteht man unter Synthetischen Ölen ?

Aus Erdöl, dem Ausgangsprodukt, werden die Moleküle synthetischer Öle künstlich aufgebaut.



Welche Eigenschaften haben Synthetische Öle ?

Synthetische Öle haben ein sehr gutes Viskositäts- und Temperaturverhalten, eine eingebaute Mehrbereichs-Charakteristik. Sie sind auch bei Kälte schmierfähig und sind sehr Scherstabil.


Was heißt Viskosität ?

Viskosität ist das Maß für die Zähflüssigkeit des Öls.


Wodurch ändert sich die Viskosität ?

Durch die Temperatur (warm = dünnflüssig  kalt = dickflüssig)
Durch Scherung und Kraftstoffeintrag (dünnflüssig)
Durch Alterung und Rußeintrag (dickflüssig)


Was heißt SAE ?

SAE ist die Abkürzung für "Society of Automotive Engeneers" also der Vereinigung der Automobilindustrie.


Was heißt HD ?

HD ist die Abkürzung für "Heavy Duty", also hohe Beanspruchung. Überlicherweise um LKW-Bereich.



Wodurch wird Motoröl in seiner Leistung beeinträchtigt ?

Durch Metallrückstände, Alterung, Staubpartikel, minderwertigen Kraftstoff und Verbrennungsrückstände. Aber auch bei extremen termischen Belastungen.


Kann man mineralisches und synthetisches Öl mischen ?

Ja, das ist heutzutage problemlos möglich.

Kann man auch andere Viskositäten benutzen als die vorgeschriebenen ?

Ja, die Viskosität allein sagt nichts über die Qualität Öls aus.


Gibt es Fahrzeige, in denem man kein synthetisches Öl verwenden sollte ?

Ja, Oldtimer oder Fahrzeuge mit sehr hoher Laufleistung oder hohem Ölverbrauch sollten nur mit mineralischem Öl betrieben werden.
























Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden