Frachtkosten bei Selbabholung und Barpreiszuschlag

Aufrufe 14 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo,

ich Kaufe seit Jahren viele High-Tech Artikel online.

Aber was manche Gewerbliche Händler, bei Ebay abziehen, geht gegen jegliches Kaufmännisches Recht und Regeln.

Ich wollte ein Sofa selbst abholen, der Händler verlangte 89€ Bereitstellungskosten, und dazu noch Vorkasse, ohne die Möglichkeit von Paypal oder Nachnahme.

Ich habe den Artikel storniert!!!

Dazu bekam ich mehere Nachrichten. Wobei Kunden berichteten, dass Sie nach Bezahlung schon Wochen warten, bis Sie Ihre Ware dorf in Bad Hersfeld abholen können. Eine genaue Adresse, wird auch nicht genannt. Ich denke Ebay ist der Händler bekannt, und müste meiner Ansicht den Händler schnellstens, bis er seine Anbebote nachbessert auf Eis legen.

Neu ist mir auch, dass ich bei einen Händler der zufällig bei mir in der Nähe von Ochtrup sitzt, 5€ Barzahlungszuschlag bei Selbstabholung zahlen soll.

Alles natürich erst zu erkennen, wenn mann gerade bezahlen will, und natürlich gegen Vorkasse.

Wenn man will, bekommt man die Probleme bei Ebay ganz schnell im Griff.

Ab 100€ nur mit Paypal und Nennung des Preises bei Selbstabholung. Dieses muss klar der Auktionen ersichtlich sein, so wie die Fachtkosten, und natürlich bei Nachnahme deren Kosten.

Mir schein es den Privaten schaut man auf die Finger, nur bei den großen Gewerblichen, druck man beide Augen zu. Warum wohl ???

Bis bald

Ein Privater Verkäufer

 

Guido Enge

 

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden