For you/ Eastpack Schulranzen

Aufrufe 601 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Als meine Tochter von der Grundschule zum Gymnasium wechselte, war bei uns ein neuer Schulranzen fällig.
Ich achte bei solch beanspruchten Teilen stets auf Qualität,und so kam eigentlich nur ein Ranzen eines Marken-Herstellers in Frage.
Meine Tochter bestand auf dem allerneusten Modell der Firma For you.Ein recht teures Teil in hellen Farben.Ich war sehr skeptisch,-
aber der Ranzen war wirklich sehr gut aufgebaut,hatte viele sinnvolle Details und so biss ich in den sauren(teuren) Apfel.
Das Problem lag dann aber ganz woanders!
Nach ca. einem 3/4 Jahr ,-die Schultasche war noch Tipp-Top in Ordnung-, wollte meine Tochter diesen "Baby-Tornister" nicht mehr,-viel zu kindlich-ihrer Meinung nach....Es musste ein Eastpack sein!
Diesen habe ich sehr günstig hier bei Ebay ersteigert,-war noch wie neu und wird seit fast zwei Jahren gern benutzt.
Mein Tipp: For you Schultaschen schon in der Grundschulzeit kaufen,-kann man auch gut gebraucht nehmen,da es wohl vielen so ergeht,wie uns damals und man fast neuwertige Stücke gut und preiswert bei Ebay bekommt!
Ab ca. 11 Jahren wollen fast alle Eastpack,-die meiner Meinung nach als Schultasche nur bedingt zu gebrauchen sind.
Von den Kids werden allerdings
 eselsohrige Hefte und das ungeordnete Ein-Fach-Chaos wohl gern in Kauf genommen.Auf Lederboden achten,sonst gibts zu den Knicken im Heft auch noch Wasser-und Schmutzränder !
allefarbentraum
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden