Fondue oder Raclettesaucen selbstgemacht

Aufrufe 46 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo liebe Schleckermäulchen, ich will Euch hier keinesfalls mit Rezepten zutexten, aber gerade jetzt zur Weihnachtszeit, oder auch für Silvester würde mein Ratgeber ganz gut passen. Schmeckt sehr gut, die Menge kann man selbst einteilen, und man hat keine Fertigsoßen ewig lang im Kühlschrank stehen. Außerdem sind meine Soßen auch noch für die Figur vorteilhaft, weil ich hauptsächlich kalorienarmes Creme Fraiche verwende.

Wenn Sie viele Gäste haben, einfach die Menge nehmen, die ich vorschlage ( also für 6 - 8 Personen ), oder für eine kleinere Runde einfach die Zutaten teilen oder vierteln. Probierts mal aus, schmeckt himmlisch!
Alle Saucen sind von mir erfunden, also nicht abgeschrieben. Ich dachte mir einfach mal, das könnte ich doch selbst auch, und man kann eben die Zutaten nehmen, die man gerne mag.

Currysauce: 100g Mayonnaise, 1 Becher Creme fraiche, 2 TL Curry, Salz, Pfeffer, etwas Zitronensaft, 1 TL Gin oder Wodka ( das muss nicht sein, ich mache es meistens ohne Alkohol, wenn auch Kinder unter den Gästen sind)

Tomatensauce: 1 Becher Creme fraiche, 2 EL Mayonnaise, 2 EL Tomatenmark, 2 EL Ketschup, Salz, Pfeffer, Paprika süß ( wer es schärfer mag, einfach noch Chillipulver dazugeben)

Senfsauce: 2 EL scharfer Senf, 1 TL Zucker, 3 EL Öl, 1 EL Zitronensaft, 1 Tasse Creme fraiche, Salz, Pfeffer

Zwiebel-Schnittlauch Sauce: 1 Zwiebel, 1Bund Schnittlauch, 1 Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer, 1 Becher Creme fraiche

Und hier meine Lieblingsauce: (Wird von meinen Gästen immer heißbegehrt ). 1 Becher Crme fraiche, 1 kleine Zwiebel, ca 5 - 6 Essiggurken, mittelscharfer Senf ( je nach Geschmack ), 2 EL Mayonnaise, etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer ( ich gebe gerne immer noch Knoblauch dazu, muss man aber nicht)

Die Saucen halten sich auch ein paar Tage im Kühlschrank!

Also, lasst es Euch schmecken

Bis bald
Eure Gisela
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden