Flyer DIN A6 richtig anlegen mit Adobe Photoshop 7.0

Aufrufe 46 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Mit diesem Ratgeber möchte ich Ihnen eine kurze Anleitung zum richtigen anlegen eines Flyers mit dem Grafikprogramm Adobe Photoshop geben. Ich werde das ganze in einzelnen Schritten aufführen. Beachten Sie bitte das dies eine technische und keine kreative Anleitung darstellt.

1. Nach dem Öffnen von Photoshop gehen Sie auf den Punkt "Datei" und dann auf den Unterpunkt "Neu"
2. Geben Sie nun bei Breite 10,9 cm für Hochformat (Querformat 15,2cm) und bei Höhe 15,2 cm für Hochformat (Querformat 10,9cm)
Diese Maße beinhalten 2mm Schnittrand (werden benötigt, da das Messer eine Schnittbreite von ca. 2mm hat)
3. Bei Auflösung 300 Pixel/inch eingeben
4. Bei Modus unbedingt "CMYK" anklicken, da im RGB-Modus angelegte Daten von der Druckerei gewandelt werden müsssen und sich deshalb Farbveränderungen ergeben können.
5. Beim Hintergrund ist es egal ob weiß, Hintergrundfarbe oder transparent.
6. Nach diesen Eingaben erscheint der korrekt angelegte Grafikrahmen. Nun müssen wir noch die Schnittlinien setzen, damit wir wissen wo wir keine Schriften hinplazieren dürfen.
7. Dazu gehen Sie auf "Ansicht" "Neue Hilfslinie" (Gilt für einen Hochformatflyer, im Querformat natürlich umdrehen)
8. Geben Sie folgende Werte ein:
    1.Vertikal 0,2 cm
    2. Vertikal 10,7cm
    3. Horizontal 0,2 cm
    4. Horizontal 15 cm
9. Nun haben Sie den Layoutrahmen. Beachten Sie noch, das Sie Schriften sicherheitshalber 2-3mm von den Schnittlinien enden lassen, da beim schneiden doch mal etwas verrutschen könnte.

Nun viel Spaß beim Flyer erstellen :)
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden