Flohbisse und Grasmilben sind leicht zu verwechseln!

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wir waren öfters nun mal in der natur/garten usw. und immer wieder hatte jemand straßenförmige Bisse immer 3-5 aneinander gereiht am körper.

Alle dachten es seihen Holzflöhe oder ähnl. Flöhe aber dies war nicht so das wir nun oft nur auf der Rasen fläche waren und die Bisse auf dem Baumarkt zeigten, kannte sich jemand sehr gut damit aus und meinte dies seien Grasmilben sie beißen genauso und sind auf der Rasén fläche aktiv. Und mussten nun ein Präperat kaufen zum aufsprühen des Rasens.

ca 19,95 die Flasche aber sehr ergiebig reicht ewig und siehe da wir haben nun ruhe im garten.

Keiner hat mehr irgendwelche bisse. Wichtig ist vorher rasen mähen das mann auch alle erwischt mit dem Präperat. Toom Baummarkt hat uns echt weitergeholfen.

Nicht mal die Ärzte wussten es genau.

Diese Konzentrat wird gemischt mit wasser und einfach auf den gekürzten rasen gesprüht.

Hoffe ich konnte euch somit weiterhelfen. Wie es genau heißt füge ich noch mit ein!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden