Fleckig durch Selbstbräuner_ so vermeide ich es

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Einige kennen das, man möchte nach Sommerurlaub aussehen, kauft sich Selbstbräuner benutzt ihn und hat danach ein wenig die scheckige Optik einer Giraffe.

Hier zwei Tipps, wie man das Schlimmste verhindern kann:

  • Vor der Anwendung ein Peeling verwenden, denn der Selbstbräuner haftet besonders gut auf verhornten Stellen wie Ellenbogen, Knien und Hacken. Wem Peeling zu teuer ist der kann für den Körper auch eine gute Cremeseife nehmen und sie mit ganz normalen Salz mischen und sich damit beispielsweise unter der Dusche abreiben, wichtig: nicht fürs Gesicht, dafür ist Salz zu grob, da lieber eine Maske aus Heilerde mit Wasser machen (beruhigt die Haut gleichzeitig)

  • Den Selbstbräuner mit Handschuhen auftragen, denn sonst bekommen die Hände insbesondere die Fingerzwischenräume mehr Farbe als der Rest, und im Anschluss an den restlichen Körper behandeln und wer möchte schon fleckige Visitenkarten.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden