Fleckenentferner für jeden Zweck-aus Omas Wissenskiste

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo liebe E-Bayerinnen,
ich denke Jeder hat schon mal einen Flecken in empfindlicher Kleidung gehabt und sich nicht nur darüber geärgert sondern oft auch diese dann nicht mehr getragen. Meine Oma wußte aber Rat. Selbst die Blaubeerflecken! auf meinem Shirt waren mit Gallseife zu entfernen. Gallseife kriegt man in der Drogerie. Siehr aus wie ein grüner Seifenstift und kostet nicht viel. Ich habe bis jetzt jeden! Obstflecken und sogar Kaffeeflecken entfernen können. Die Gallseife einfach naß einreiben. Wirken lassen und bei Bedarf nochmals wiederholen. Selbst auf empfindlichsten Stoffen. Selbst mein Orientteppich hat diese "Behandlung" bestens vertragen und mir blieb die teure Teppichreinung erspart.
Lieben Gruß an  alle Kleckermäuse und Naschkätzen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden