Flachantenne besser als der Ruf

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Auf meinen Balkon wollte ich keine riesige Schüssel aufstellen.
Beim Spaziergang durch die Stadt sind mir die Flachantennen das erste mal aufgefallen.

Ich habe eine "Maximum-Flat-1" Flachantenne gekauft und installiert.
Laut Herstellerangaben entspricht dies einer 70cm "normaler" Antenne.

Für der Türksat wird aber eine 80cm Schüssel benötigt....
Ich habe es trotzdem ausprobiert und bin absolut begeistert. Ich enpfange über 250 Programme vom Türksat !
Der Empfang ist glasklar und die Empfangsqualität ist durchweg gut.
Wenn das Wetter schlecht ist sind ca. 40% der Programme mit schwacher Empfangsleistung weg.
Die Schlechtwetterreserven sind nicht so gut wie bei einer normalen Antenne, aber es ist nicht so schlecht wie behauptet wird.
Wenn man die Schüssel optimal aufstellt ( Sprich : Gieskanne holen und regen simulieren und versuchen zu optimieren ) kann man noch einiges rausholen.

Testweise habe ich es auch auf den Astra ausgerichtet. Auch hier glasklarer Empfang.

Kurz zusammengefasst:

Vorteile:
- klein und optisch schön anzusehen
- guter Empfang

Nachteil:
- Schlechtwetter reserven

Fazit:
Flachantennen sind eine schöne Sache und sind nicht soo schlecht wie sie immer gemacht werden !


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden