Firmengeschichte

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Firmengeschichte

KAL SA KA wurde in den 60er Jahren durch Herrn Tump gegründet. Die Firma hat sich in weiteren 30 Jahren in Apotheken- und Privatkundenkreisen etabliert.

Tump hat sich dann schnell gemerkt, wie gut das Produkt bei den Kunden ankommt und hat sich das Produkt KAL SA KA patentieren lassen, sowie in der Apothekerliste (Pharmazeutische ZentralNummer-PZN) eingetragen.

Herr Tump hat sich seiner Zeit um den kompletten Vertrieb seiner Produkte gekümmert, wobei sich seine Frau B. Tump hauptsächlich um die Produktion gekümmert hat.

Seit nun mehr als 15 Jahren ist Herr Tump verstorben und Frau B. Tump hat auch den Bereich des Vertriebes übernommen. Diese Arbeiten sind aber allmählich zu viel für Frau Tump geworden, sodas sie sich praktisch nur noch um ihre seit Jahren aufgebauten Privatkunden kümmern konnte, die sowohl aus den USA, Luxenburg, Schweiz und eben Deutschland Bestellungen aufgegeben haben.

Mittlerweile hat Frau Tump ein Alter erreicht, in der es Ihr immer schwerer viel, ihre Podukte herzustellen. Sie hat darauhin einen Nachfolger gesucht: So kamen wir, die Firma M. Schoss ins Gespräch und haben seit dem 20.06.2007 die Firma KAL SA KA übernommen.

Auch wir werden KAL SA KA als Familienbetrieb weiterführen und das seit über 50 Jahren bei den Kunden bekannte Produkt herstellen und vertreiben. In Zukunft ist geplant die Produktpalette zu erweitern. KAL SA KA stellt ausschließlich Produkte aus natürlichen Kräutermitteln her, ohne Konservierungsstoffe.

Wir hoffen Ihnen einen kleinen Eindruck über KAL SA KA gegeben zu haben und freuen uns über Ihre erste Bestellung.

Ihr KAL SA KA , M. Schoss Team

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden