Finger weg- oder Fenster auf und Geld raus werfen

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Also wenn ich nicht völlig verblödet bin, ist dieses Spiel der absolute Gipfel der Frechheit !

( Sollte ich mich geirrt haben, bitte ich um Mitteilung- ich laß mich gern eines Besseren belehren )

Was so vollmundig mit " stundenlange Unterhaltung für Spieler aller Altersgruppen " beworben wird, endet nach allerspätestens 2 Std. ( in Worten " zwei " Stunden )  mit einem völlig verblüfften Gesichtsausdruck, welcher sich nach anfänglichen Unglauben in Wut verwandelt.

Die Rätsel bzw. Puzzles bestehen  aus insgesamt 4 ( in Worten " vier " ), so genannte, Höhlen aus dem man erst einen Schlüssel holen muß, indem man jeweils ein Verschiebe- Puzzle löst. Hat man die 4 Schlüssel, kommt man in den dazu gehörenden Tempel, wo dann jeweils diverse Geschicklichkeits-Rätsel, verteilt über 3-5 Etagen erledigt werden müssen. So erhält man dann die 4 Juwelen, mit denen man ein Tor öffnet und ein weiteres, letztes Geschicklichkeits- Rätsel lösen muß. Abschließend sieht man ein kleines Filmchen wo sich Aladdin und seine Prinzessin in die Arme fallen- und das war´s dann auch schon- Ende, nix mehr !

Was den Schwierigkeitsgrad der Puzzles und Geschicklichkeitspassagen angeht- die Spielzeit sagt ja wohl alles darüber aus - keine Spur von " Anspruchsvoll " !

Fazit : normalerweise kann man sich diese Art Spiel  k o s t e n l o s  aus dem Internet runterladen, spart Euch das Geld für dieses PS2- Version- es ist rausgeschmissen !

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden