Finger weg betrug im großen Stil

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo,

ich bin auch auf den Griechen reingefallen.Wir haben im Mai 2012 bestellt,und lieferung sollte im Juni erfolgen.Danach kam das übliche:

1.(Juni)Aufgrund Fehlproduktion dauert es länger,vorraussichtlich September.Aber wir bieten ihnen Aufbau umsonst an.
2.(Sept)Leider müssen wir ihnen mitteilen das es vorraussichtlich Oktober wird,aber wir bieten ihnen 150€ Rabatt an.
3.(Okt)Leider müssen wir ihnen mitteilen das es Januar wird.Mit freundlichen Grüßen Frau Geldoof.

4.Dann hab ich das (Okt)gekündigt und wollte natürlich meine Anzahlung wieder zurück.Als Antwort wurde mir gesagt das es 22 Werktage dauert.
   (Natürlich denken die nicht daran das zurück zu zahlen.)
5.(Dez)immer noch nichts von Geldoof und Tsirtaki-Mann gehört,wahrscheinlich noch im Urlaub.
   (Jetzt wo die im ebay keine Opfer mehr finden,versuchen die es jetzt über Amazon.)
Und alle die von zufriedenen Kunden hören sind eigene Mitarbeiter(arme Schw....)oder eine handvoll die wirklich die Couch bekommen haben.

Ich habe denen eine letzte frist bis Januar gegeben,und dann wird das übliche von mir kommen:

1.Strafanzeige,oder Sammelklage am besten frag ich meinen Anwalt.
2.Sendung Akte einschalten,wenn das noch nicht gemacht wurde.(Die sind da schon "alte bekannte" aus Akte09)
3.Alle Foren benutzen um denen das Handwerk zu legen.

Ich werde wieder schreiben wenn sich was neues ergeben hat.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden