Fifty Shades of Grey: Promi-Looks, die fesseln

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Während die Blumenhändler am Valentinstag alles für romantische Liebeserklärungen bieten, steht bei den Kinobetreibern dieses Jahr alles im Zeichen der Lust – besser gesagt: im Zeichen der Fifty Shades of Grey. Pünktlich zum Tag der Liebenden erobert Christian Grey die Leinwand und die Herzen der Zuschauerinnen. Auch die Prominenten freuen sich auf den Kinohit des neuen Jahres und präsentieren bereits passende Looks:
Stilvoll verschnürt: Naomi Campbell in Los Angeles (Jason Kempin/Getty Images)
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Stilvoll verschnürt: Naomi Campbell in Los Angeles (Jason Kempin/Getty Images)

Am ledernen Faden: Corsagen-Eleganz

Statt auf Grauschattierungen setzt Supermodel Naomi Campbell, hier bei einer Serien-Premiere in L.A., auf edles Schwarz. Doch statt des üblichen "kleinen Schwarzen" hat sich die Stilikone für eine sinnliche Kombination entschieden. Das schlichte Kleid verwandelt Naomi mit einer ledernen Corsage zu einem Look à la Shades of Grey. Die dezent gestaltete Schnürcorsage passt hervorragend in den monochromen Style und macht das raffinierte Kleidungsstück salontauglich. Sexy und elegant – das würde auch Christian Grey gefallen.
Schauspielerin Maria Menounos im edlen Jumpsuit (Michael Buckner/Getty Images)
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Schauspielerin Maria Menounos im edlen Jumpsuit (Michael Buckner/Getty Images)

Dezente Sinnlichkeit: der Einteiler

Dass sexy nicht zwangsweise mit tiefen Ausschnitten oder knappen Röcken in Verbindung gebracht werden muss, beweist Maria Menounos. In Hollywood präsentierte sich die Schauspielerin in einen schwarzen, ärmellosen Damen Overall – und stahl damit so mancher Dame im Abendkleid die Show. Zusammen mit Smokey-Eyes, glattem Haar, dezentem Schmuck und schwarzen High Heels steht der Look für feminine Sinnlichkeit ohne plakative Sexyness. Ein besonderer Hingucker ist der Halsausschnitt mit dem Einsatz aus Seide. Und auch, wenn Mr. Greys Präferenzen bei brünetten Frauen liegen, wird er von diesem Look mehr als angetan sein.
Natürlich weiß “Sexiest Man Alive 2014”, Chris Hemsworth, den Mr. Grey-Style einzusetzen (Tommaso Boddi/Getty Images)
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Natürlich weiß “Sexiest Man Alive 2014”, Chris Hemsworth, den Mr. Grey-Style einzusetzen (Tommaso Boddi/Getty Images)

Mr. Grey lässt grüßen – Suit and Tie

Übrigens sind auch die Herren der Schöpfung ganz im “Shades”-Fieber. Kein Wunder, denn der Charakter von Christian Grey mit seinem exklusiven Kleidungsstil steht für erstklassigen Geschmack und großen Erfolg. Auch Chris Hemsworth greift wieder verstärkt zu Anzug und Krawatte. Klassische Dreiteiler sind dank Mr. Grey wieder voll in Mode, wie Hemsworths Ensemble zeigt. Eine weitere Besonderheit: das steigende Revers und die farblich abgesetzte Krawatte. So kann Mann sich sehen lassen – und die Damenwelt erobern!

Geschmackvolle Eleganz trifft auf sinnliches Selbstbewusstsein – die magische Formel für den passenden Look zum Start von “Fifty Shades of Grey”. Dank der Inspirationen unserer Promis lässt sich die Zeit bis zum Kinostart mit der Auswahl des richtigen Outfits versüßen. Bis es schließlich heißt: “Mr. Grey wird Sie jetzt empfangen!”

Der offizielle Trailer zum Film:

Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden