Fifa 2008 Em-Tickets, Achtung!!!

Aufrufe 38 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Um einen Betrug bei Tickets für die FIFA EM 2008 zu vermeiden, sollte bei Gebotsabgaben der Verkäufer noch genauer überprüft werden als sonst!
Stellt ein Verkäufer direkt mehrere Tickets auf einmal ein, ist ein Verdacht angebracht, dass der Verkäufer die Tickets gar nicht hat. Jeder weiß, wie extrem schwer es ist Tickets für das Turnier zu bekommen.

Dass dann direkt einer mehrere zugeteilt bekommen hat, ist wirklich unrealistisch, da es ja meistens auch nur Karten für die besten Spiele sind..

 

Fragt daher den Verkäufer, ob er einen Zettel neben die Karten legen kann, auf den er seinen Ebay Namen drauf schreibt.

So ist gewährleistet, dass er die Karten wirlich besitzt.

Antwortet er nicht, oder schreibt, seine Kamera ist zufälligerweise kaputt, wisst ihr , wass ihr nicht machen dürft, nämlich bieten!

Also Augen auf beim Ticketkauf, und dann kann einer klasse EM mit Deutschland als Europameister nichts mehr im Weg stehen!!!

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden