Fichtennadelöl -Entspannung für Pferde

Aufrufe 53 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wussten Sie eigentlich,dass Koniferennadelöle zu den ältesten in der Pharmazie und Parfümerie verwendeten balsamisch duftenden Ölen gehören? 

 

 

                                                                   Man gewinnt sie aus Nadeln-Zweigen und Zapfen durch Wasserdampfdestillation.  

 

 

                                                                  Sie brauchen nur 10 Tropfen Fichtennadelöl in einen kleinen Eimer warmes Wasser geben

 

und Ihren vierbeinigen Liebling 

    damit nach einem Wettkampfeinsatz--

 

Distanz-oder Wanderritt abzureiben.

 

 

 Der aromatische Ölduft haftet im Fell und hilft Ihrem Liebling,sich ganz schnell zu entspannen!

 

 

Einfach mal ausprobieren!  

 

                                                                                    Achten Sie aber bitte auf eine gute Qualität-

 

Am besten Sie holen es sich aus der Apotheke !

 

 

 Weiterhin alles Gute für Euch alle:

 

LG POWERFJORD

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden