Fernseher kaufen: Schnäppchen oder Frustkauf??

Aufrufe 10 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich habe am 24.1.2008 einen 22 Zoll LCD Fernseher bei Daniks World gekauft. Der Preis von 321,10 Euro war akkzeptabel, allerdings nicht BILLIG. Teuer wurde der Spass durch recht hohe Versandkosten, die auf Nachfrage beim Lieferer eigentlich preiswerter sind. Anscheinend macht Daniks World einen Teil seines Profites mit ÜBERHÖHTEN Versandkosten(siehe die Negativbewertungen des Anbieters). Was mir den Spass endgültig verdarb, war die Tatsache, dass bis HEUTE, also fast 2 Monate später, das Gerät nicht geliefert wurde. Meine Anfragen wurden mit erlogenen Geschichten von "neuer Technologie" und "umrüsten" abgetan.

Ich habe zwischenzeitlich auch festgestellt, dass ein ähnliches Gerät PREISWERTER bei Media Markt und Kollegen zu erhalten ist, auch beim Medion Shop lohnt sich das reinschauen. Ich habe bei Daniks World bereits 2 andere Fernseher gekauft, auch nicht billig, dafür mit dem SCHLECHTESTEN Kundenservice, den es gibt. Ich kann nur empfehlen, auf guten Service zu achten, Deutsche Bedienungsanleitungen und eine rasche Erreichbarkeit des Kundendienstes, soinst wird aus der Fernsehfreude schnell Fernsehfrust, und das soll so nicht sein.

Also, befor Ihr dort kauft, schaut Euch in Ruhe um, auf dem Fernsehmarkt ist die Preistransparenz leider nicht gegeben, davon leben solche Händler eben. Auch eine Preissuchmaschine kann helfen.

Also, viel Spass und ich hoffe, mein Ratgeber hilf Euch ein bisschen und verschont Euch vor Pleiten, Pech und Nepp...

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden