eBay
  • WOW! Angebote
  • Jetzt entdecken
Kostenloser Kontakt

Fernsehen in der dritten Dimension: Die Top 3 3D Fernseher

eBay
Von Veröffentlicht von

Fernsehen in der dritten Dimension: Die Top 3 3D Fernseher

Nach HD-Ready kamen Full-HD und 3D. Heute bieten moderne Flachbildfernseher eine Vielzahl an Funktionen, von denen 3D bereits zum Standard gehört. Erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf eines 3D-Fernsehers achten sollten: von den Funktionen über die Bildqualität bis zur verwendeten 3D-Technologie.

  

3D-Fernseher: Worauf sollten Sie beim Kauf achten?

Die Auswahl des passenden 3D-Fernsehers fällt aus mehreren Gründen schwer: Allen voran bringen die Hersteller laufend neue Geräte auf den Markt. Hinzu kommen teils komplizierte Produktbezeichnungen, die kaum Aufschluss über die Geräteklasse liefern. Außerdem unterscheiden sich die Geräte äußerlich kaum voneinander.

  

Die 3D-Technik: Wie das Bild drei Dimensionen bekommt

Derzeit gibt es zwei Technologien für 3D-Fernseher auf dem Markt: Die Shuttertechnik und die Polarisationstechnik. Bei beiden ist das Prinzip dasselbe. Um den Eindruck eines dreidimensionalen Bildes zu erzeugen, muss ein Fernseher jedem Auge des Betrachters ein anderes Bild liefern. Dies gelingt entweder mit den Polarisationsbrillen, die auf jedem Auge je nur einen Bildbestandteil durchlassen, oder mit Shutterbrillen. Bei diesen großen 3D-Brillen steckt die Technik im Gestell: Die Gläser schließen und öffnen sich abwechselnd und verleihen dem Fernsehbild somit drei Dimensionen. Der Nachteil der Shuttertechnik: Die Brillen sind groß und teuer, während die Polarisationsbrillen nur wenige Euro kosten und hauptsächlich aus leichtem Kunststoff bestehen.

  

3D-Technik als Standard aktueller Fernsehgeräte

Mittlerweile gehört 3D zum Standard bei LCD- und LED-Fernsehern. Es gibt sie in verschiedenen Größen, angefangen bei deutlich unter 40 Zoll. Weitgehend durchgesetzt hat sich die Polarisationstechnik, da die Brillen bequemer und günstiger sind.

  

Die Top 3: Für jeden den passenden 3D-Fernseher

Ein echtes High-End-Modell ist der Sony KDL-55HX955, den es in verschiedenen Größen gibt. Er verfügt nicht nur über eine ausgezeichnete Bildqualität, sondern auch über Extras wie Internetzugang für Smart-TV sowie eingebaute DVB-Tuner.

Die Preis-Leistungs-Sieger sind die Samsung UE 3D-TVs. Auch sie gibt es in verschiedenen Größen. Sie bieten nicht nur ein außergewöhnlich schönes Design, sondern überzeugen auch hinsichtlich der Bildqualität. Zur weiteren Ausstattung gehört die Möglichkeit, den Fernseher über das Heimnetzwerk mit dem Internet, dem PC oder dem Smartphone zu verbinden.

Mit einer besonders hohen Bildwiederholrate von 800 Hz überzeugt der 55LA7408 von LG. Dies verleiht ihm ein flüssiges Bild, das Konkurrenzgeräte locker in den Schatten stellt. Damit ist er der perfekte Fernseher für diejenigen, die viel Wert auf herausragende Bildqualität legen. Auch er bietet die Möglichkeit der Einwahl in das Heimnetzwerk via WLAN.

 
Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere erkunden
Wählen Sie eine Vorlage aus

Zusätzliches Navigationsmenü