Ferblick / Bad Orb

Aufrufe 19 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Schöner Kurzurlaub, freundliches Personal, nettes Hotel !!!!

Also, meinem Vorredner muss ich widersprechen, denn wir haben 3 sehr schöne Tage in Bad Orb verbracht.

Zu Bad Orb ist folgendes zu sagen: Wenn ich natürlich nicht in der Lage bin, mich vorher zu informieren, wo ich da hinsteigere, darf ich mich darüber im nachhinein nicht beschweren. Ich habe mich vorher informiert und wollte unbedingt in einen ruhigen Ort möglichst mit wenig Kindern (da ich im Kindergarten arbeite und das ganze Jahr über das Geschrei und Gezank ertragen muss) und da war der KURORT Bad Orb wie geschaffen. Wie man sich denken kann, ist es in einem KURORT ist üblich, das das Klientel überwiegend älteren Semesters ist und dass dann natürlich auch die Geschäfte ect. sich angepasst haben. Doch dass hätte man vorher herausfinden können, Bad Orb hat nämlich eine Internetseite.

Wenn man natürlich Action und Discos will, muss man Großstadt buchen, dann hat man Geschäfte, Kneipen usw. wie man möchte. Aber das kostet natürlich mehr und ich denke mir mal, daß mein Vorredner zu geizig war, um Stadt zu ersteigern und lieber das günstigere Hotel in Bad Orb genommen hat. Aber wenn man zu geizig ist, darf man sich hinterher nicht beschweren.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis im Hotel war mehr als zu unseren Gunsten. Morgens gab es ein reichhalteiges Buffet und abends ebenso, inklusive der Karten für das Thermalbad (15 Euro). Einzig die Getränke musste man bezahlen, aber das ist eigentlich üblich bei solchen Angeboten. Die Atmospäre war ruhig und angenehm (genau das, was ich gesucht hatte). Des weiteren sollte eigentlich klar sein, daß ich - wenn ich ein drei Sterne Hotel ersteigere - nicht das Ritz erwarten kann.

Auch kann ich verstehen, daß die komplette Renovierung eines Hotels eine Menge Geld kostet und dass man in Etappen renoviert (wir bauen grade an und ich weiß, was das alles kostet). Aber das, was schon gemacht wurde, ist sehr schön und ansprechend. Die Zimmereinrichtungen sind noch ältere Jahrgänge, aber intakt und sehr gepflegt und äußerst sauber (worauf ich persönlich sehr, sehr großen Wert lege).

Außen wird das Hotel auch Stück für Stück gestrichen, einige Seiten sind schon fertig, andere in Arbeit, was aber keinesfalls stört (außer, ich suche nach den Krümeln im Kuchen und möchte mich unbedingt gestört fühlen...).

 Alles in allem bin ich sehr, sehr zufrieden mit meinem Kurzurlaub und bedanke mich an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich bei dem freundlichen Personal.

Mit freundlichen Grüßen

Kruemeline26

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden