Fehler beim Versand

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Irren ist menschlich heisst es immer!

Mir ist es passiert, daß ich mehrere Artikel (in dem Falle Druckerpatronen) an verschiedene Käufer versteigert hatte. Nun habe ich mich leider mit zwei Patronen vertan und eine falsch verschickt. Käufer B war so nett, mir gegen Erstattung des Portos den Artikel an Käufer A zu schicken. Gottseidank hatte ich den Artikel für Käufer B noch nicht abgeschickt, so das er diesen erhalten hat. Ich habe Käufer A mehrmals auf meinen Fehler hingewiesen, lange keine Antwort bekommen und als endlich eine kam, bezeichnete man mich als Märchentante und meine Geschichte als absolut unglaubwürdig und drohte mit einer Negativbewertung. Das Ende vom Lied war, daß der Artikel sehr spät doch noch bei Käufer A ankam (Warensendung) und ich daraufhin -ohne Ankündigung- eine Neutrale Bewertung bekommen habe, obwohl der Artikel Neu und unbeschädigt war. Draufgezahlt habe nur ich, Käufer A hat nur einmal Porto gezahlt.

Eigentlich schade, daß man -obwohl man versucht Kontakt aufzunehmen und alles zu erklären- dafür auch noch bestraft wird. Ebay war leider keine wirkliche Hilfe, als ich anfragte was ich im Falle einer Negativbewertung (die ja Gottseidank nicht kam) tun soll.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden