Fast Filler

Aufrufe 40 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Könnt Ihr voll vergessen das Teil !!! Hab neulich über Umwege ( Ihr wißt schon warum ) :-) diese blaue Maschine gekauft. Dieses Teil arbeitet einfach nach dem falschen Prinzip ! Die rotierende Spirale zerfetzt den Tabak in kleinste Fasern und der Tabak kommt obendrein auch noch "verdrillt" in die Hülse ! Das hat zur Folge, daß die Asche sich in alle Richtungen verbiegt und permanent unkontrolliert abfällt ( ist ne ziemliche Sauerei ) . das schlimmste aber ist, daß die heiße Zigarettenglut oft gleich mit abfällt, was nicht ganz ungefährlich ist !!! Mich hat dieses Drecksteil jedenfalls 2 T- Shirts, 1 Hose und`n Riesenloch im Autositz gekostet. Auch die neue Spezialspirale ( die mit dem Führungsdraht in der Mitte ) schafft hier keinerlei Abhilfe ! Das Endergebnis ist immer das gleiche. Alles in allem ist der Fast Filler also ne derbe Enttäuschung für ziemlich viel Geld ! Und weil die dänische Maschine genau nach dem gleichen Prinzip arbeitet, denke ich mal das der Quick Roller genau die gleichen Probleme hat. Der einzige Unterschie liegt wohl nur darin, daß dieses Teil noch teurer ist :-) !  Ach ja : Den roten Ciga Roller ( mit der langsam drehenden Förderschnecke ) hatte ich auch schon mal gehabt ! Auch hier war das Endergebnis ähnlich wie beim Fast Filler ! Nur eben, daß beim Ciga Roller schon nach 2 Tagen der Motor im Arsch war !!!  Wer also auf ein gutes Endprodukt Wert legt und dabei sparen möchte, dem kann ich nur die mechanische TOP O MATIC ( von OCB ) ans Herz legen ! Okay, dauert zwar etas länger, aber mit dem Teil könnt Ihr wirklich klasse Kippen  machen und dabei kräftig Geld sparen ! Wer noch mehr sparen will, der sollte ganz einfach mit dem qulmen aufhören :-)) !     Ich persönlich habe jedenfalls von elektrischen Zigarettenmaschinen ( egal welcher Art ) die Schnauze gestrichen voll !!!      Have a nice day: Mit netten Grüßen : Ralle

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber