Fahrräder Rost.

Aufrufe 30 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
    

             



Willkommen 

 

Fahrräder die kleinere Roststellen haben,können noch mit Rostumwandler bearbeitet werden.Das gilt überwiegend für den Rahmen.

Fahrradrahmen mit Schleifpapier oder Drahtbürste bearbeiten bringt in der Regel nichts.Den Rostumwandler auf die rostige Stelle dünn auftragen

und einwirken lassen.Nach ca einem Tag hat sich eine weisse bis durchsichtige Schicht gebildet.Diese Schicht kann auch überlackiert werden.

Rostumwandler nicht auf bewegliche Teile wie Kette oder Kette von Gangschaltungen auftragen.








Weitere Ratgeber von rallytour?Einfach das Bild anklicken.




Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber