Faber-Castell GRIP 2011 Kugelschreiber

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wer die dreieckigen Bleistifte 2001 von Faber-Castell mag, der wird diesen Kugelschreiber lieben.

Durch die dreieckige Form liegt der Kugelschreiber auch noch nach langem Schreiben ermüdungsfrei gut in der Hand. Die viele kleinen Gummi-Noppen verhindern ein Ableiten des ansonsten sehr schön glatten Stiftes. Der metallische Halte-Clip und die Druckmechanik machen ebenso wie das Kunststoffgehäuse einen sehr soliden und wertigen Eindruck. Dennoch erweckt er durch seine Schlichtheit keine Aufmerksamkeit, dass er im Büro gleich Beine bekäme.

Ein toller Kugelschreiber für jeden Tag.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden