Fa. LiveLux GmbH ist unseriös !

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo ! Im Nov. 2011 Sofagarnitur bei der Fa LiveLux ersteigert. Lieferung der Garnitur 14.07.2012 -Ein Sachmangel lag vor und ich bin innerhalb der Gesetzlichen Vorschriften laut Fernabsatzgesetz vom Kaufvertrag  zurückgetreten. Habe sofort einen Anwalt eingeschaltet. Am 05.07.2012 kam ein Schreiben der Fa.Livelux Rückzahlung Rückabwickelung Geschieht Zug um Zug.Rückzahlung kann aufgrund des buchhalterischen Ablaufs bis zu 22 Werktage dauern.Abholung der Sofagarnitur durch eine Spedition war am 13.08.2012. Am 04.10.2012 hat mein RA der Fa.Livelux eine Frist bis zum 10.10.2012 zur Zahlung gesetzt (1255,54€). Am 19.10.2012 ein Schreiben der Fa.Livelux - Wir möchten uns höflichst bei Ihrem Mandanten für die verzögerte Überweisung entschuldigen. Wir werden noch einmal Sorge dafür tragen, das Ihr Mandant die Zahlung in Höhe von 1218,00€ inkl. Transportkosten schnellstmöglich erhält.Am 13.11.2012 Klage bim Amtsgericht Berlin Lichtenberg eingereicht.Versäumnisurteil des Amtsgericht Lichtenberg liegt vor 11.01.2013.Zwangsvollstreckung steht an. Geld bis heute nicht erhalten (18.01.2013
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden