FSC Esprimo Mobile V5535

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ich habe seit ein paar Wochen das FSC Esprimo Mobile V5535 mit einem Intel Pentium Duo T2330 (1.66 GHz/ 1 MB/ FSB533) Prozessor, 2 GB DDR2-667 RAM  und einer 120 GB S-ATA Festplatte. Vorinstalliert ist Windows Vista Basic.

Erst war ich recht sceptisch was vista angeht. Die bedenken waren jedoch überflüssig. Vista hakte am anfang manchmal bei den Updates, aber danach lief es rund. Mit dem Pentium Duo und den 2GB Speicher ist das Mobile V5535 trotz vista so richtig flott und stabil, ich bin wirklich positiv überrascht.

Für office anwendungen internet und sonstige dinge ohne großartige 3D grafik, ist das FSC wirklich schnell genug ! Der beigelegte akku (2000mAh) ist für die füsse, der hält maximal nur ca.90 min. Ich hab mir gleich einen stärkeren akku (5200mAh) zugelegt, den gibt es zwischen 39-50 Euro. Damit kommt man 2.5-3 Stunden ohne festnetz aus.

Ich bin wirklich froh, das das Esprimo Mobile V5535 ein mattes display hat. Somit kann man sich ohne grosse probleme auf den balkon im schatten flötzen und im internet surfen. Die wlan verbindung ist dank integrierter antenne stabil und funktioniert ohne probleme

Mit dem Pentium Duo ist das V5535 schön leise auch unter last fällt es nicht unangenehm auf. Die rechenleistung des Pentium Duo ist wirklich gut, das Esprimo ist bei rechenintensiven aufgaben deutlich schneller als meine grosse kiste mit einen Athlon XP 3000+.
Wenn ich surfe takte ich den Pentium Duo des V5535 auf 50% runter, reicht völlig !

Das gehäuse ist recht schlicht und bietet keinen augenanker. Dafür ist es unempfindlich gegen fingerabdrücke und macht einen stabilen eindruck.
Die tastatur biegt sich beim schreiben leicht durch. Die zwei tasten am pad sind sehr laut. Die eingebauten lautsprecher sind nicht der rede wert.
Das Esprimo wir auf der unterseite recht warm, man sollte sich eine unterlage auf den schoss legen, auch um die lüftungschlitze nicht zu verdecken.

Wer ein schlichtes, wirklich unkompliziertes, preisgünstiges notebook sucht, den kann man das FSC Esprimo Mobile V5535 nur empfehlen. Ich würde auf jedenfall den Intel Pentium Duo empfehlen. Die preisgünstigeren celerons, sind meiner meinung nach, nicht mehr zeitgemäß da zu lam bei zu hohen energiebedarf.

Ich würde es wieder kaufen. Der preis war 450 Euro.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden