FREE Inverter 1600 Elektrode HotStart Antistick ArcForc

Aufrufe 195 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo zusammen, nachdem ich mich sehr lange mit der Entscheidung herumgeschlagen habe, ob sich ein Schweißinverter für den Privatgebrauch überhaupt lohnt (der Unterschied zwischen Trafo und Inverter sind immerhin rund 100 Euro), habe ich den "FREE Inverter 1600 Elektrode HotStart Antistick ArcForc" ersteigert. Als dann ein vergleichsweise kleines Paket ankam, war ich doch skeptisch. Beim Auspacken war dann der eigentliche Inverter etwa so groß wie zwei Toaster. Was das wohl wird? Nach Herstellerangabe soll das Teil ja maximal mit 150 Amp. schweißen können (150 A Schweißstrom und nicht wie in einigen anderen Geräten 150 A Spitzenstrom!). Also gleich mal angesteckt und getestet. Die anfängliche Skepsis verflog sofort. Das Teil ist einfach genial. Sämtliche Versprechungen werden erfüllt und meine Erwartungen deutlich übertroffen. Super einfaches Zünden auch mit schwierigen Elektroden. Bleibt man dann doch mal kleben, schaltet das Gerät sofort ab. Der Schweißstrom ist sehr einfach einzustellen (an einem kleinen Potentiometer und nicht an einem schwehrgängigen Handrad) und das Gerät regelt sehr schnell und präzise. Die Schweißnähte sehen entsprechend sauber und gut aus. Die nominale Einschaltdauer soll bei 40°C und 150 A Schweißstrom etwa 35 % betragen. Ich habe versucht, es mit 4 mm Elektroden zu testen. Im Keller (ca. 20 °C) habe ich rund 20 Elektroden hintereinander "abbrennen" lassen. Das Gerät hat einfach nicht abgeschaltet - der eingebaute Lüfter hat der Elektronik offensichtlich ausreichend Kaltluft zugeführt. Und mal ehrlich, wer schweißt denn wirklich bei 40°C? Fazit: Der "FREE Inverter 1600 Elektrode HotStart Antistick ArcForc" ist aus meiner Sicht einfach super und für den "Hausgebrauch" völlig ausreichend. Ich habe bisher noch zu keinem Zeitpunkt den Kauf bedauert - ich würde das Gerät sofort wieder kaufen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden