FORD MUSTANG GT500KR SHELBY 1968 YATMING

Aufrufe 16 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
ACHTUNG !

Es handelt sich um Folgendes (es soll keinesfalls eine Belehrung für Sammler - Sammelanfänger,  noch ein Rüffel für clevere Händler sein, sondern nur ein gut gemeinter Ratschlag für Käufer):
Sehr oft sieht man zur Zeit, dass das Modell im Massstab 1/18 FORD MUSTANG GT 500 KR SHELBY, hergestellt von der Firma YATMING als "Eleanor" aus dem Film "Gone in 60 seconds" (Remake mit N. Cage) angeboten wird. Es ist jedoch NICHT das im Film gesehene Modell. Das Filmmodell ist ein 67er SHELBY GT500E, hergestellt von der Firma SHELBY COLLECTIBLES.
Das Modell von YATMING geht für einen Preis um die 23 € in Ordnung (in dieser Preislage wird es auch meistens als "Sofort kaufen" angeboten). In dieser Preislage darf man sich jedoch kein hochwertiges und sehr detailliertes Modell erwarten. Ein höherer Preis ist jedoch Abzocke und wird meistens in Auktionen erzielt in denen das YATMING Modell als "Eleanor" angepriesen wird. Wie gesagt, um die 23 € ist das Preis/Leistungsverhältnis ganz ok aber es ist eben NICHT "Eleanor" (habe das Modell selbst).
Das Modell von SHELBY COLLECTIBLES beginnt preislich bei 45 € aufwärts. Es handelt sich hier um die richtige "Eleanor" aus dem erwähnten Film. Da ich das Modell selbst noch nicht besitze, kann ich hierzu noch nichts sagen. Allerdings habe ich mehrmals in Foren gelesen, dass das Modell einigermassen gut verarbeitet und detailliert sein soll. Lediglich die Felgen seien etwas happig.

Anmerkung: ich werde nicht von irgendeinem Händler bezahlt, noch erhalte ich von Shelby Collectibles Gratismodelle. Ich will auch keinem auf die Füsse treten. Ich habe eben nur letztens beim Stöbern festgestellt, dass leider viele Käufer irregeleitet werden sollen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden