Extrabreit: Wie sich breite Hüftgürtel stilvoll kombinieren lassen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Extrabreit: Wie sich breite Hüftgürtel stilvoll kombinieren lassen

Breite Hüftgürtel werten schlichte Kleidungsstücke optisch auf und setzen tolle Akzente. Für den Alltag, für das Büro oder für Partys lassen sie sich vielseitig kombinieren. Wie Sie Hüftgürtel stilvoll einsetzen, können Sie hier nachlesen.

 

Hüftgürtel in verschiedenen Farben, Materialien und Ausführungen

Bei eBay erhalten Sie breite Hüftgürtel in unterschiedlichen Ausführungen, Materialien und Farben. Sie finden hier Hüftgürtel mit großen Schnallen in eckiger oder runder Form oder mit aufwendig gearbeiteten Schnallen sowie Hüftgürtel in romantischer Flechtoptik oder Hüftgürtel mit Lochmuster. Auch extra breite Hüftgürtel sowie Modelle mit verspielten Schleifen, schimmernden Pailletten, Glitzersteinen oder rockigen Nieten sind hier erhältlich. Materialien wie Leder, Textil oder Lederimitate kommen bei Hüftgürteln zum Einsatz. Mit knalligen Hüftgürteln in Rot, Grün oder Pink setzen Sie bei Ihren Party- oder Freizeit-Outfits tolle Farbakzente. Zeitlose Hüftgürtel aus Leder in neutralen Farben wie Braun oder Schwarz lassen sich auch im Büro gut tragen.

 

Tipps zum Kombinieren von breiten Hüftgürteln

Wie der Name schon sagt, werden Hüftgürtel lässig auf der Hüfte getragen. Damit setzen sie die weiblichen Formen in Szene. Zu schlichten Basic-Oberteilen oder Kleidern kommen breite Hüftgürtel sehr gut zur Geltung. Wichtig ist, dass die Kleidungsstücke figurnah oder figurbetont und lang geschnitten sind. Kombinieren Sie Hüftgürtel zu Longtops und Longshirts mit kurzem oder langem Arm sowie zu langen Blusen oder Tuniken. Schmal geschnittene Shirt- und Strickkleider in Mini oder knieumspielender Länge sehen in Kombination mit breiten Hüftgürteln ebenfalls gut aus. Ergänzen Sie lange Shirts, Blusen und Tuniken mit eng sitzenden Hosen, Jeans oder Leggings. Auch zu schlichten und figurbetonenden Mini-Röcken oder Shorts können Sie die breiten Gürtel kombinieren. Ein romantischer Look gelingt Ihnen mit einem Hüftgürtel in Flechtoptik, den Sie zu einem Maxirock tragen.

 

Accessoires und Schuhe passend zum Hüftgürtel wählen

Sie können Hüftgürtel als einzigen Farbtupfer einsetzen oder auf andere Accessoires in Ihrem Outfit abstimmen. Wählen Sie beispielsweise Tücher, Taschen oder Schuhe passend zum Gürtel. Bei einem gemusterten Oberteil können Sie eine Farbe des Musters aufgreifen, indem Sie den Hüftgürtel passend dazu auswählen. So wirkt der gesamte Look harmonisch. Feminine Schuhe sind die perfekten Kombipartner von Hüftgürteln. Im Alltag sehen Hüftgürtel in Kombination mit Ballerinas oder flachen Sandalen gut aus. Fürs Büro sind Pumps eine gute Wahl, und Party-Looks lassen sich mit High Heels perfekt abrunden.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden