Extra Gebühren

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo,

seit der Einführung der Portokosten Begrenzung beobachte ich eine neue Unsitte auf Ebay.

Immer öfter verlangen auch private Anbieter eine Extra Gebühr für den extra "Aufwand". Sie gewähren zwar Versandkostenrabatt, schlagen aber pro weiteren ersteigerten Artikel bis zu 1 Euro drauf. Ich empfinde das als absolut ungerechtfertigt. Da ich selbst ab und zu bei Ebay verkaufe, weiß ich von was ich schreibe. Ich habe doch weniger Aufwand, wenn ein Bieter z. B. 5 Artikel bei mir ersteigert und ich diese nur einmal verpacken muss, wie diese Artikel 5 x einzeln zu verpacken, zu adressieren, die Zahlungen abwarten und dann zur Post zu bringen.

Hier wird meiner Meinung nach ganz einfach die neue Regelung  (begrenzung der Portokosten) von Ebay umgangen. Durch die Extra - Gebühr holen sich diese Anbieter die Gebühren für Ebay zurück bzw. bessern ihren Verkaufspreis auf.

Es sollte diesen Anbietern doch eigentlich reichen bei den Versandkosten bis zum doppelten von dem zu verlangen, was sie als Porto bezahlen.

Mein Rat an Sie:

FINGER WEG VON SOLCHEN ANBIETERN!

Sollten Sie der selben Meinung sein wie ich, würde ich mich freuen, wenn Sie diesen Ratgeber als Hilfreich bewerten würden.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber