Eurovision Song Contest 2011/Vorsicht beim Ticketkauf

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Da hier bei Ebay zwischenzeitlich mehrere Auktionen bzw. Sofortkauf-Aktionen bezüglich Tickets für das Finale des Eurovision Song Contests 2011 laufen, erlaube ich mir, potentielle Käufer darauf hinzuweisen, dass der Weiterverkauf der Tickets seitens des Herausgebers (in diesem Fall dticket.de) bestimmten Restriktionen unterworfen ist.

So ist nach Punkt 9.1 der AGB´s ein Weiterverkauf der Tickets nur privat und nur maximal zu dem Ticketpreis, der auf dem Ticket aufgedruckt ist zzgl. nachgewiesener Gebühren, die beim Erwerb des Tickets berechnet worden sind, gestattet. Ferner ist der weitere Erwerber der Tickets auf die Verhaltensregeln der Teilnehmer an der veranstaltung nach den AGB´s hinzuweisen und entsprechend zu verpflichten.

Darüber hinaus besagt Punkt 9.2 der AGB´s, dass ein Verstoß gegen Ziffer 9.1 zu einem entschädigungslosen Verlust der Zutrittsberechtigung zur jeweiligen Veranstaltung führen kann. Das Ticket verliert durch einen vertragswidrigen Weiterverkauf seine Gültigkeit.

Ich will in keinster Weise den ESC-Fan die Laune und Vorfreude auf das Finale verderben; ich weise lediglich darauf hin, dass es unter ungünstigen Umständen, die der potentielle Käufer nicht zu vertreten hat, dazu kommen kann, dass er im Mai 2011 zur Veranstaltung nicht eingelassen wird und sein teuer bezahltes Geld nicht zurück bekommen wird. 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden