Euro Locks und andere Tips für die Haarverlängerung!

Aufrufe 36 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Euro Locks sind eine nicht mehr ganz so neue Methode der Haarverdichtung und Haarverlängerung. Euro Locs, wie sie eigentlich heißen sind in den USA seit Jahren der Renner auf dem Markt. Wie Microrings, sind Euro Locks auch eine Kaltmethode.

In Deutschland haben wir den Namen Euro Locks erfunden (Hairextensionsonline hat diesen Namen zuerst für diese Produkte verwendet!), da es sonst Probleme mit den Originalen Euro Locs Patenten geben könnte.
Im Endeffekt sind die Euro Locks Hülsen dem Original gleich, nur eben kein Markenname. Zur Entstehung der Euro Locks gibt es noch weiter unten etwas zu lesen.

Inzwischen gibt es einige Händler die Euro Locks anbieten, jedoch nur wir haben 3 Größen (Small, Medium und Large) und jeweils mind. 5 Farben im Angebot. Wir bieten also für feines, normales und stärkeres, sowie gelocktes Eigenhaar die perfekte Größe der Hülsen an.

Nun zum eigentlichen: Microrings sind ja seit Jahren schon der Hit in Deutschland, jedoch gab es eben hier öfter Probleme mit der Haltbarkeit.
Deswegen haben wir bei unserem Händler mal angeklopft, ob es denn keine Längeren Ringe, bzw. denn Hülsen gibt, und evtl. ein dünneres Material. Wir kannten die Originalen Euro Locs bereits aus den USA, jedoch sind diese nicht für Privatpersonen gedacht, und haben einen unheimlich hohen Preis und in langer Zusammenarbeit mit unsererm Händler kamen dann die Euro Locks hervor.

Wir sind stolz, dass viele Händler diesen Namen beibehalten haben, der aus unserer Feder entsprang...

Und da waren sie nun, Euro Locks. Wir haben diese neuen Hülsen dann fast 1 Jahr lang getestet bevor wir sie in den Verkauf schickten. Alle Modelle bis dahin waren total begeistert von der Haltbarkeit und den dünnen, feinen Verbindungsstellen. Viele Kunden schwärmten auch von der Dicke der Euro Locks, diese sind super dünn und gerade bei feinen Haaren ist es wichtig da auch nichts auftragendes auf dem Kopf zu haben.

Inzwischen bieten wir Euro Locks schon seit fast 4 Jahren an, vor 5 Jahren begann die Produktion, und Euro Locks erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Ehemalige Bonding Träger, also ganz normale Keratinbondings, sind zu Euro Locks gewechselt, da hier absolut nicht mit starker Hitze oder gar scharfen Removern gearbeitet werden muss. Die Haltbarkeit überzeugt jeden, und wenn ein Euro Lock sich mal selbständig machen sollte, wird das Eigenhaar nicht beschädigt und innerhalb von 2 Minuten hat selbst ein blutiger Laie die Hülse samt Strähne wieder ersetzt.

Wir verwenden für die Einarbeitung Spezial Zangen und Öffner, in unseren Starter- und Profisets erhalten Sie natürlich eine passende Einfädlernadel sowie eine Zange zum öffnen und schließen.

Euro Locks sind sogar bei Allergikern die Nr.1. Bisher gab es keine Beschwerden zwecks Materialunverträglichkeit, im Gegenteil, die Euro Locks scheinen verträglicher als Microrings zu sein.

Die Anbringung ist der von Microrings gleich. Euro Locks werden auf die Nadel gezogen, dann auf die vorher sauber abgeteilte Eigenhaarsträhne, dann das Rundbonding (Flachbondings gehen nicht rein!) einführen und sanft mit der Zange 2x verschließen. So verfahren Sie weiterhin, bis genügend Volumen oder Länge ins Eigenhaar gezaubert wurde.

Haltbarkeit: Grundsätzlich darf eine Verlängerung nicht mehr als 3 Monate getragen werden, da sich sonst lose Haare über den Verbindungsstellen zu stark verfilzt und die Entfernung zur Qual für die Stylistin wird.
Bitte an alle Träger von Haarverlängerungen: Lassen Sie sich von keiner Firma einreden, eine Haarverlängerung kann bis zu 8 Monate im Haar bleiben!!! Jeder Mensch verliert mehrere hundert Haare pro Tag, wenn man rechnet, was sich schon in einem Monat verabschiedet hat und dann erst nach 8 Monaten? Am Schluss hängen die Bondings , Euro Locks etc. nur noch an ganz wenig Eigenhaar und beim nächsten Bürstenstrich reißt man sich diese dann samt der Wurzel aus. Und schon haben wir dann ein kleines, kahles Loch am Kopf. Große Firmen begründen die hohen Preise mit der Haltbarkeit der Haarverlängerung. Aber keiner dieser Firmen kann eine gesunde Tragedauer garantieren!!! Wenn Ihnen also das Eigenhaar samt Wurzel raus gerissen wird, weil die Bondings schon zu lange im Haar sind, schert sich der Stylist genau so wenig darum, wie die große Firma, die mit der langen Tragedauer wirbt!!!
Also, entfernen Sie bitte die Haarverlängerung nach 3 Monaten, waschen Sie das Eigenhaar, fönen es, teilen sauber ab und fangen erneut an.

Ein Laie kann eine Haarverlängerung mit Euro Locks in rund 4 Stunden einarbeiten. Am besten lassen Sie sich von einer Freundin helfen, eine Tasse Kaffee, etwas Plausch und schon haben Sie lange Haare.



Für mehr Infos, sehen Sie bitte die nächsten Tage wieder vorbei!


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden