Es werde Licht - 3 Tipps, wie Sie die perfekte Deckenlampe für Ihr Wohnzimmer finden

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Es werde Licht - 3 Tipps, wie Sie die perfekte Deckenlampe für Ihr Wohnzimmer finden

Mit Licht können Sie schöne Akzente in einem Raum setzen. Bei der Auswahl der richtigen Beleuchtung kommt es in erster Linie darauf an, wofür Sie den Raum nutzen. Gerade das Wohnzimmer ist ein Raum, in dem die Familie sich trifft oder Sie gemütlich ein Buch lesen, und vielleicht steht auch ein Esstisch im Raum. Das Licht hat in diesem Fall viele Funktionen zu erfüllen. Es sollte hell genug sein, sich aber auch dimmen lassen. Die Optik spielt auch eine große Rolle, denn sie muss zur restlichen Einrichtung passen. Bei eBay finden Sie eine große Auswahl an verschiedenen Deckenlampen.

  

Ein Mehrarmstrahler beleuchtet mehrere Ecken des Zimmers

Steht der Tisch auf einer Seite des Raums und das Sofa auf der anderen, ist ein Mehrarmstrahler perfekt. Diese Lampen verfügen über eine bestimmte Anzahl an Leuchten, die sich in alle Richtungen drehen lassen. Das ist eine perfekte Lösung, um den Essplatz und das Sofa ausleuchten zu können. Das biedere Design von damals haben diese Lampen schon lange nicht mehr. Es gibt sie mittlerweile in sehr schönen, modernen Varianten. Haben Sie den passenden Lichtschalter, können Sie die Deckenleuchten sogar einzeln steuern.

  

Ein Kronleuchter sieht edel aus

Ein Kronleuchter wirkt luxuriös und lässt einen Raum hochwertig erscheinen. In einem kleinen Wohnzimmer kann diese Lampe zu wuchtig wirken, deshalb sollten Sie hier lieber ein kleineres Modell wählen. Durch die vielen Glas- oder Kristallmodule wirkt das Licht heller, da es in alle Richtungen strahlen kann. Wählen Sie ein Modell, das mehrere Birnenfassungen hat, so sorgen Sie für mehr Helligkeit.

  

Eine Hängelampe kann einen bestimmten Platz ausleuchten

Die Hängelampe gibt es in verschiedenen Varianten. Sie haben die Wahl zwischen einem schlichten einflammigen Modell, das punktuell eine Stelle beleuchtet. Es gibt aber auch solche, an denen mehrere Hängelampen nach unten hängen. Diese geben mehr Licht ab und machen sich gerade über dem Esstisch oder dem Sofatisch sehr gut. Bei Hängelampen sollten Sie auf die Größe achten: Da diese gut sichtbar in den Raum hängen, können Sie diesen schnell überladen. Für die mehrflammige Variante lohnt sich ein geteilter Lichtschalter, damit Sie die Lampen einzeln bedienen können.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden